Abo
  • Services:
Anzeige

Auch Opera von Firefox' Newsfeed-Icon überzeugt

Erste Vorabversion von Opera 9 enthält bereits neues Newsfeed-Icon

Das aus Firefox bekannte Newsfeed-Icon für RSS- und Atom-Feeds wird außer im Internet Explorer 7 auch in der nächsten Opera-Version zu finden sein. Eine erste Vorabversion von Opera 9 enthält das neue Newsfeed-Icon bereits. Mit der Entscheidung von Opera wird das Newsfeed-Icon von Firefox langsam aber sicher zum De-facto-Standard für die Kennzeichnung von Newsfeeds.

Opera 9
Opera 9
Mitte Dezember 2005 verkündete Microsoft, dass im Internet Explorer 7 das Newsfeed-Icon für RSS- und Atom-Feeds integriert wird, das aus Firefox bekannt ist. Dieser Schritt hat Opera dazu bewogen, dem Beispiel Microsofts zu folgen und das Firefox-Icon auch in die kommende Opera-Version zu integrieren. Zudem hat Opera die eigenen Webseiten angepasst und kennzeichnet Newsfeeds nun ebenfalls mit dem aus Firefox bekannten Icon.

Anzeige

Opera 9
Opera 9
Seit kurzem veröffentlicht Opera Snapshot Builds von Opera 9 im Wochenrhythmus, um interessierten Anwendern einen Einblick in die Arbeit an dem Browser zu geben. Die Vorabversion vom 17. Februar 2006 enthält bereits das neue Newsfeed-Icon. Ansonsten bietet diese Vorabversion vor allem Fehlerbereinigungen bei den BitTorrent-Funktionen und behebt einige weitere Programmfehler.

Die Opera-Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass in den Snapshot-Builds von Opera 9 deutlich mehr Fehler stecken können als in offiziellen Alpha- oder Beta-Versionen. Der Einsatz der wöchentlichen Snapshot-Builds kann also zu Datenverlusten oder auch zum Absturz des Betriebssystems führen.


eye home zur Startseite
Blanko Rot 21. Feb 2006

Meine Güte: Unsinn reden und infantil sein. Ist einem ja peinlich als Opera-Nutzer.

BSDDaemon 20. Feb 2006

Ich finds bei Kunden lästig wenn ich 15 Minuten was von Lesezeichen erzähle, die 15...

Sven Janssen 20. Feb 2006

Wie das was Apple benutzt. Sven

Erbse 20. Feb 2006

Naja wenn ihr sonst nix zu tun habt... regt Euch halt über Icons auf. Viel Spass!

Count 20. Feb 2006

surft denn da als Admin?! ;-)


hirnrinde.de - was in unseren Köpfen herumspukt... / 21. Jun 2006

Opera 9 ist da

Webmasterfind Blog / 20. Feb 2006

Firefox Feed-Icon als De-facto Standard



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Hamburg
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Gummersbach
  3. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. über JobLeads GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 4,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft
  2. Xperia XA1 und XA1 Ultra Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    tha_specializt | 11:12

  2. Re: 5G teurer als FTTH?

    Reci | 11:10

  3. Re: Interplanetare Flüge?

    Desertdelphin | 11:10

  4. Re: Dualer Student

    der_wahre_hannes | 11:10

  5. Re: Ich will auch!

    mnementh | 11:08


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel