• IT-Karriere:
  • Services:

Fehlerbereinigung für Windows-Dateimanager Total Commander

Update beseitigt vor allem Programmfehler

Für den Windows-Dateimanager Total Commander steht eine aktualisierte Version zum Download bereit, um einige Fehler aus der Vorabversion 6.54 zu beseitigen. Neue Funktionen bringt Total Commander 6.54a ansonsten nicht, der Entwickler sieht die aktuelle Version als kleines Update.

Artikel veröffentlicht am ,

Total Commander 6.50
Total Commander 6.50
Total Commander 6.54a beseitigt einen Fehler in der Lister-Ansicht, der dafür sorgte, dass das Aktualisieren über das Tastenkürzel F2 in Total Commander 6.54 nicht mehr funktionierte. Ein weiterer nun behobener Fehler in der Plug-In-Oberfläche konnte zu einem Absturz führen und beim Synchronisieren werden Unicode-Namen nun wieder korrekt sortiert. Ferner behebt das Update einige Programmfehler in den Packroutinen und im Umbenennungswerkzeug.

Total Commander 6.54a steht ab sofort für die Windows-Plattform unter anderem mit deutschsprachiger Oberfläche als Download bereit. Die Download-Version kann 30 Tage lang getestet werden, eine Registrierung kostet 28,- Euro. Updates auf neue Versionen sind kostenlos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Cheshire Cat 21. Feb 2006

Stimme ich dir zu. Sieht zwar aus wie der alte NC, bedient sich aber komplett anders...

Chaoswind 20. Feb 2006

Die Final von Krusader 1.70 ist mittlerweile übrigens auch verfügbar. Nachdem vor ein...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /