• IT-Karriere:
  • Services:

Einsteigermodelle von Kodak mit 5 und 6 Megapixeln

Beide Kameras mit 3fach-Zoom und VGA-Videoaufnahme

Kodak hat im Vorfeld der PMA-Messe (Photo Marketing Association) 2006 zwei Einsteiger-Digitalkameras vorgestellt, die mit Auflösungen von 6 Megapixeln (EasyShare C643) und 5 Megapixeln (EasyShare C533) aufwarten. Die Einsteigergeräte sind jeweils mit einem optischen 3fach-Zoom-Objektiv ausgerüstet. Im Fall der C643 liegt die Brennweite bei umgerechnet 36 bis 108 mm bei F2,7 bis F4,8 und bei der C533 bei 37 bis 111 mm bei gleicher Lichtstärke.

Artikel veröffentlicht am ,

Die EasyShare C643 verfügt über ein 2,4-Zoll-Display, während im Schwestermodell ein 1,8-Zoll-Schirm steckt. Beide Kameras haben aber auch einen optischen Zoom-Sucher.

Kodak Easyshare C533
Kodak Easyshare C533
Inhalt:
  1. Einsteigermodelle von Kodak mit 5 und 6 Megapixeln
  2. Einsteigermodelle von Kodak mit 5 und 6 Megapixeln

Die Apparate sind mit einem Automatik- und einen Programm-Modus ausgestattet, der eine Reihe von Voreinstellungen für typische Aufnahmesituationen mitbringt. Eine Blenden- oder Zeitautomatik sind leider nicht vorhanden. Ein kontinuierlicher Autofokus sorgt für die Scharfstellung.

Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/1400 bis 4 Sekunden und die einstellbare Empfindlichkeit rangiert zwischen ISO 80, 100, 200 und 400, wobei bei der C533 auch noch ein ISO-800-Modus dazukommt, der allerdings nur mit 1,1 Megapixeln Auflösung arbeitet. Der Weißabgleich erfolgt wahlweise automatisch oder anhand verschiedener voreingestellter Werte für unterschiedliche Lichtsituationen. Eine manuelle Festlegung ist nicht vorgesehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Einsteigermodelle von Kodak mit 5 und 6 Megapixeln 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)

TheCoolAce 20. Feb 2006

Wieder einmal fehlen die weit wichtigeren Daten wie Einschaltverzoegerung und...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
    •  /