Abo
  • IT-Karriere:

BIOS Kompendium 6.4 erschienen

Nachschlagewerk erläutert nun 4.102 BIOS-Optionen

Das neue BIOS Kompendium von Hans-Peter Schulz in der Version 6.4 hat die 4.000er-Marke geknackt. Die PC-Konfigurationshilfe bietet mittlerweile eine detaillierte Übersicht über 4.102 verschiedene BIOS-Optionen und damit über 138 mehr als die Vorversion.

Artikel veröffentlicht am ,

Außerdem wurde die Hilfe für die Konfiguration von Motherboards und Notebooks inhaltlich überarbeitet. Wie gehabt gibt es auf der Website ein deutschsprachiges BIOS-Forum, in dem sich PC-Nutzer gegenseitig helfen können. Zudem findet man dort auch einen kostenpflichtigen BIOS-Brenn-Service, wenn beim Flashen des eigenen BIOS etwas schief gelaufen ist.

Das BIOS Kompendium liegt unter www.bios-kompendium.de zum Download in der aktuellen Version 6.4 in verschiedenen Formaten bereit. So gibt es das Kompendium wie immer als HTML-Datei, als PDF-Dokument oder als Windows-Hilfe-Datei (CHM). Zudem gibt es das Sammelwerk auch im PalmReader- und TomeRaider-Format für mobile Geräte.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht

Wir probieren 5G in Berlin-Adlershof aus.

Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /