• IT-Karriere:
  • Services:

Reprobates - Neues Adventure vom Nibiru-Team

dtp übernimmt Lokalisierung und Vertrieb in Deutschland

Das tschechische Entwicklerstudio Unknown Identity ist bereits für seine Adventure-Perlen Black Mirror und Nibiru bekannt - der Publisher dtp hat nun angekündigt, mit Reprobates auch das dritte Adventure des Teams in Deutschland veröffentlichen zu wollen. Außerdem hat dtp angekündigt, in der nächsten Zeit jeweils freitags ein neues Adventure vorstellen zu wollen, das der sich zum Adventure-Spezialisten mausernde Publisher in den kommenden eineinhalb Jahren veröffentlichen will.

Artikel veröffentlicht am ,

Erster Blick: Reprobates (PC)
Erster Blick: Reprobates (PC)
Reprobates basiert auf einer verbesserten Engine der beiden Vorgänger und soll die Spieler durch ansprechende Grafik, düstere Atmosphäre und eine abenteuerliche Story fesseln. Eine erste Teaser-Webseite zu Reprobates hat dtp zwar schon unter www.reprobates-game.de online gestellt, der Informationsbedarf wird dort aber noch nicht gestillt - den veröffentlichten Bildern lässt sich nur entnehmen, dass es sowohl futuristische als auch "historische" Stätten zu besuchen gilt.

Reprobates soll im vierten Quartal 2006 in den Läden stehen - dtp verspricht eine erneut "herausragende Lokalisierung". Black Mirror (2004) und Nibiru (2005) waren in ihren Erscheinungsjahren die jeweils meistverkauften klassischen Adventures zum Vollpreis, so der Publisher stolz in einer Mitteilung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  2. 7,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

    •  /