• IT-Karriere:
  • Services:

Mactel-Linux - Linux startet auf Intel-Macs (Update)

Tüftler vom Xbox-Linux-Projekt legt Grundstein für Linux auf Intel-Macs

Ein Mitglied vom Xbox-Linux-Team hat es geschafft, Linux erstmals auf einem Macintosh-Rechner mit Intel-Prozessor zum Laufen zu bringen. Noch ist es bis zum vollständigen Linux zwar noch etwas hin, doch der Kernel des "Mactel-Linux" bootet immerhin schon - und kurz nachdem unser Artikel online ging, funktionierten dann auch die Interrupts und USB.

Artikel veröffentlicht am ,

Der auch als "gimli" bekannte, erfolgreiche Xbox-Linux- und Mactel-Linux-Tüftler Edgar Hucek hat es mit Hilfe des EFI-Bootloaders ("elilo"), eines modifizierten Linux-Kernels und einiger modifizierter Treiber geschafft, Linux sowie einige Programme in der initrd (initial RAM disc) auf einem 17-Zoll-iMac mit Core-Duo-Prozessor zu starten. Da Interrupts seit kurzem vorhanden sind, können auch Treiber genutzt werden, USB soll bereits funktioniert haben. Für die Grafikausgabe wird noch ein gehackter vesafb-Treiber verwendet.

Mactel-Linux
Mactel-Linux
Stellenmarkt
  1. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München
  2. Swyx Solutions GmbH, Dortmund

Für den Linux-Boot an sich waren keine Modifikationen notwendig, nur zum Herausfinden, wo der Videospeicher liegt, musste Hucek etwas verändern. Noch sei das Ganze ein "ziemlicher Hack", auf Grund der Art, wie elilo gestartet werden muss. Mehr dazu soll in Kürze in einer Anleitung erklärt werden. Auch Quellcodes bzw. Patches sollen in den nächsten Tagen veröffentlicht werden.

Voll funktionsfähige Linux-Distributionen für Intel-Macs werden also noch eine Weile auf sich warten lassen. Im Moment geht es beim Mactel-Linux-Projekt eher um Austausch zwischen Entwicklern, um Wege zu finden, Linux komplett zum Laufen zu bekommen.

Nachtrag vom 16. Februar 2006, 14:25 Uhr:
Kurz nachdem diese News online ging, kam noch eine Nachricht von "gimli", dass Interrupts mittlerweile funktionieren würden und auch USB schon zur Verfügung stünde. Die Meldung wurde entsprechend angepasst.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)

Dr. X 21. Feb 2006

Windows anwender haben von Ihrem PC in der regel keine ahnung - einfach mal anwerfen und...

BSDDaemon 20. Feb 2006

Das wäre der Vergleich Mac OSX vs RHEL 4 WS. Eine Enterprise Distribution würde ich...

Der Fachmann 17. Feb 2006

"Noch ist es bis zum vollständigen Linux zwar noch etwas hin, doch der Kernel des "Mactel...

the real bass 17. Feb 2006

AFAIK (zumindest) in den Notebooks x86 ohne 64Bit. the real bass

Jehu 17. Feb 2006

Bashen? Dich? Dafür müßte man Dich erstmal ernst nehmen...


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    •  /