Abo
  • Services:
Anzeige

Wine 0.9.8 mit Verbesserungen für Photoshop

Windows-API für Unix nähert sich der Version 1.0

Wine, die Umsetzung des Windows-API für Linux und Unix, erschien jetzt in der Version 0.9.8 und nähert sich damit einen weiteren kleinen Schritt der magischen Version 1.0.

Die Version 0.9.8 von Wine soll unter anderem mit besserer Unterstützung für Webbrowser aufwarten und bringt zudem Korrekturen im Bereich Direct3D mit. Hinzu kommen zahlreiche Bugfixes.

Auch die kleinen Änderungen sollen dabei mitunter große Auswirkungen haben: So sollen einige Bugfixes wichtigen Applikationen zugute kommen, darunter auch Photoshop, das ganz besonders von einem einzelnen Bugfix profitieren soll.

Anzeige

Wine 0.9.8 steht auf diversen Mirrors im Quelltext zum Download bereit, auch fertige Pakete für diverse Linux-Distributionen und Unix-Derivate sind zu finden.


eye home zur Startseite
linuxrulez 16. Feb 2006

Der lief auch schon seit 0.9.2. -- Allerdings nicht bei jedem(?). Lies mal bei winehq nach.

düse 16. Feb 2006

Stimmt die Funktion "Produkt registrieren" hat noch nicht mal konzeptuellen Status. Das...

Spielverderber 16. Feb 2006

Vielleicht, damit man als Windows-Anwendungsentwickler eine Aussage treffen kann wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  2. Ratbacher GmbH, München
  3. BST eltromat International GmbH, Leopoldshöhe
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    pythoneer | 21:37

  2. Grässlich!

    Darr | 21:28

  3. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 21:24

  4. Re: Früher war alles besser

    Phantom | 21:24

  5. Re: Unabhängig von Bitcoin-Zahlung eine Sauerei

    logged_in | 21:22


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel