Abo
  • IT-Karriere:

Cedega 5.1 - Mehr Windows-Spiele für Linux

Civilization IV, FIFA 06 und Need for Speed: Most Wanted für Linux

TransGaming hat sein auf Spiele optimiertes Windows-API für Linux in der Version 5.1 veröffentlicht. Die auf Wine basierende Software bringt unter anderem Unterstützung für Spiele wie "Sid Meier's Civilization IV", "FIFA 06" und "Need for Speed: Most Wanted" mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Cedega lassen sich Windows-Spiele auch unter Linux nutzen, das Windows-API wird dazu mit Hilfe von Wine unter Linux abgebildet. Eine Emulation findet nicht statt, die für x86-Prozessoren kompilierten Spiele laufen daher auch nur auf Linux-Systemen mit diesen Prozessoren.

Stellenmarkt
  1. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Rational AG, München

In der Version 5.1 weitet TransGaming die Zahl der unterstützten Spiele wieder einmal aus. Mit Cedega sollen nun auch Battlefield 2, Dungeon Siege II, City of Villains, Madden NFL 2006, World of WarCraft, Half-Life 2 und Guild Wars unter Linux laufen.

Daneben bringt die Software aber auch ein überarbeitetes Nutzer-Interface mit und bietet eine bessere Unterstützung der verschiedenen Installer und Kopierschutz-Mechanismen. Auch Breitbild-Auflösungen werden nun unterstützt und Cedega soll mit internationalen Tastatur-Layouts besser umgehen können.

Cedega 5.1 steht ab sofort für TransGaming-Abonnenten zum Download bereit, wird aber auch über OEMs vertrieben. Zudem gibt es eine auf 14 Tage beschränkte Testversion. Das Abo kostet rund 5,- Euro im Monat.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 769,00€
  2. 239,90€ (Bestpreis!)
  3. 58,90€
  4. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)

michael77 12. Jan 2007

Das Problem daß die Gamepublisher keine Linuxumsetzung aktueller Titel entwickeln, liegt...

Haro 28. Apr 2006

Win XP hat keinen Bluscreen weil der Standart mäßig eigendlich abgeschaltet ist xD.

oxx 17. Feb 2006

Danke für die Links, ich hab angefangen mir Mandriva 2006 runterzuladen. Eigentlich...

Fusselbär 16. Feb 2006

...auf einer Geforce 3 ti 200. Glaube unter Windows wäre das nicht möglich, da wärs eine...

Jojojoko 16. Feb 2006

jo, geht, bei wine aber nicht.


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /