• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft startet Beta-Test von Office Live

Final-Version von Office Live für Ende 2006 geplant

Das Ende 2005 vorgestellte "Office Live" wird nun in den USA in einem Beta-Test erprobt und soll vor allem kleineren Unternehmen den Einsatz von Microsofts Office-Paket erleichtern. Es ist geplant, das Produkt Office Live in drei Ausbaustufen Ende 2006 auf den Markt zu bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Office Live bietet internetbasierte Dienste für kleine Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern. Diesen will Microsoft zu einer Online-Präsenz verhelfen und Werkzeuge an die Hand geben, um wichtige interne und externe Prozesse zu automatisieren. Die Dienste sollen unabhängig von Microsoft Office genutzt werden können, aber dennoch eng mit Outlook, Excel, Office Live Meeting und Office Small Business Edition verzahnt sein.

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  2. Wolters Reisen GmbH, Stuhr bei Bremen

Office Live wird in drei verschiedenen Ausbaustufen angeboten, womit die verschiedenen Bedürfnisse der Kunden befriedigt werden sollen. Office Live Basics liefert eine Domain, 30 MByte Webspace, 2 GByte Speicherplatz sowie fünf E-Mail-Adressen, wird per Werbung finanziert und gratis für den Nutzer angeboten.

Dieser kostenlose Dienst wird von zwei Abo-Modellen ergänzt. Office Live Collaboration hat vor allem kleinere Unternehmen im Visier, die bereits Webseiten betreiben. Mit passenden Business-Applikationen soll die Pflege einer Webseite vereinfacht werden und es gibt Funktionen für Projekt Management, Sales- und Customer-Management bis hin zu Ausgaben-Berichten und einer Zahlungsverwaltung. Der Abo-Dienst Office Live Essentials ähnelt der Basics-Ausführung, bringt aber 50 MByte Webspace und eine Unterstützung für den HTML-Editor Frontpage.

Über www.OfficeLive.com wird der Beta-Test abgewickelt. Derzeit können aber nur Personen aus den USA daran teilnehmen. Erst später soll der Beta-Test auf andere Regionen ausgeweitet werden. Microsoft plant, die Final-Version von Office Live Ende 2006 fertig zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. (u. a. Shadow Warrior 1 + 2 für je 7,99€, Hotline Miami für 1,99€, Absolver für 6,99€)

doob 16. Feb 2006

Ist ja auch irreführend von MS, den Namen OFFice zu verwenden.. Vielleicht haste aber ne...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /