Abo
  • Services:
Anzeige

Patch-Day: Microsoft und die sieben Sicherheitslücken (Upd.)

Sowohl in Windows als auch in den Office-Paketen von Microsoft wurde ein Sicherheitsloch im koreanischen Eingabemethoden-Editor (IME) entdeckt, worüber sich Angreifer mehr Rechte verschaffen können, als ihnen eigentlich zustehen. Zur Ausnutzung der Sicherheitslücke ist eine Anmeldung am System erforderlich. Ein Patch für die Windows-Plattform sowie verschiedene Office-Pakete soll den Fehler korrigieren.

Anzeige

Schließlich knöpft sich Microsoft im Februar 2006 eine Sicherheitslücke in PowerPoint 2000 vor, worüber sich vertrauliche Daten einsehen lassen, die im Verzeichnis "temporäre Internetdateien" abgelegt sind. Der Fehler tritt auf, wenn PowerPoint HTML-Inhalte mit der Rendering-Engine des Internet Explorer darstellt. Microsoft bietet nun einen Patch für PowerPoint 2000 zum Download.

Nachdem im Januar 2006 erstmals ein ISO-CD-Image mit allen Windows-Sicherheits-Patches aus dem betreffenden Monat in verschiedenen Sprachversionen erschienen ist, steht eine entsprechende CD nun auch mit den Windows-Patches vom Februar 2006 bereit. Bislang war nur bekannt, dass eine solche Patch-Sammel-CD zum Patch-Day veröffentlicht wird, allerdings war die Ausgestaltung noch unbekannt. Nun zeigt sich, dass die angebotene Image-Datei immer nur die Patches des aktuellen Monats umfassen. Das "February 2006 Security and Critical Releases ISO Image" steht ab sofort zum Download bereit, damit etwa Administratoren leichter Patches auf nicht miteinander vernetzten Systemen einspielen können.

Alternativ dazu bietet Winboard.org bereits inoffizielle Patch-Pakete sowie die Patch-Sammlungen als CD- oder DVD-Image. So stehen Patch-Pakete für Windows 2000 mit Service Pack 4, für Windows XP mit Service Pack 1 oder 2 sowie für Windows XP x64 und Windows Server 2003 Service Pack 1 zum Download bereit. Für Windows XP mit Service Pack 2 gibt es die Pakete sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache. Alle Patch-Pakete werden als Vollversion sowie als Update-Datei angeboten. Auch die von Winboard.org bekannten CD- und DVD-Images sind bereits fertig und stehen ab sofort zum Download bereit.

Nachtrag vom 15. Februar 2006 um 15:45 Uhr:
Die Webseite Winfuture.de hat nun auch ein Update-Paket für das deutschsprachige Windows XP mit Service Pack 2 sowie für Windows XP Professional x64 Edition veröffentlicht und stellt dieses als Vollversion sowie als Update-Variante zum Download bereit.

 Patch-Day: Microsoft und die sieben Sicherheitslücken (Upd.)

eye home zur Startseite
Michael - alt 16. Feb 2006

manche freuen sich, wenn es ihnen kommt. das ist auch gar nicht nerVend...... und du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München oder Augsburg
  2. MEIERHOFER AG, München, Berlin
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Blue Yonder GmbH & Co. KG, Karlsruhe, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%

Folgen Sie uns
       


  1. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  2. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  3. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  4. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor

  5. Nokia 3 im Test

    Smartphone mit Saft, aber ohne Kraft

  6. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  7. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  8. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  9. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  10. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: "weniger GPU-Spannung der Chiptakt und die...

    My1 | 13:22

  2. Die Rechnung haut beim Mining nicht hin

    F1ndus | 13:20

  3. Re: MEDIATEK...

    M.P. | 13:19

  4. Re: AAARGH: wieder 80km/h

    Berner Rösti | 13:19

  5. Re: Exklusives PS Spiel

    Dedl | 13:18


  1. 13:31

  2. 13:14

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 12:01

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel