Abo
  • Services:
Anzeige

Patch-Day: Microsoft und die sieben Sicherheitslücken (Upd.)

In früheren Versionen des Internet Explorer wurde vor einigen Tagen ein von Microsoft als kritisch bewertetes Sicherheitsloch bei der Verarbeitung von WMF-Dateien bekannt. Das Sicherheitsloch bringt bei der Anzeige speziell formatierter WMF-Dateien den Programmspeicher durcheinander, so dass Angreifer darüber beliebigen Programmcode ausführen können.

Zur Beseitigung dieser Lücke steht nun ein Patch für den Internet Explorer 5.01 mit Service Pack 4 auf Systemen mit Windows 2000 bereit. Das Sicherheitsloch steckt auch im Internet Explorer 5.5 mit Service Pack 2 unter Windows Millennium, allerdings ist der Support-Zeitraum für diese Software bereits abgelaufen, weshalb Microsoft hier den Wechsel zum Internet Explorer 6.x empfiehlt.

Anzeige

Im Web-Client-Dienst von Windows XP und Windows Server 2003 erlaubt ein Sicherheitsleck einem Angreifer gleichfalls die Ausführung beliebigen Programmcodes. Allerdings muss der Angreifer sich dazu am betroffenen System anmelden, so dass keine Attacken aus der Ferne möglich sind. Ein bereitgestellter Patch soll den ungeprüften Puffer im Web-Client-Dienst schließen, so dass derartige Angriffe nicht mehr möglich sind.

Eine weitere Sicherheitslücke steckt im TCP/IP-Protokoll von Windows XP und Windows Server 2003, worüber Angreifer über speziell gestaltete IGMP-Pakete eine Denial-of-Service-Attacke vornehmen können. Ein angegriffenes System würde dann nicht mehr reagieren. Ein passender Patch steht zum Download bereit.

 Patch-Day: Microsoft und die sieben Sicherheitslücken (Upd.)Patch-Day: Microsoft und die sieben Sicherheitslücken (Upd.) 

eye home zur Startseite
Michael - alt 16. Feb 2006

manche freuen sich, wenn es ihnen kommt. das ist auch gar nicht nerVend...... und du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    robinx999 | 15:44

  2. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    robinx999 | 15:42

  3. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 15:38

  4. Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    senf.dazu | 15:36

  5. Re: Leider verpennt

    ranzassel | 15:36


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel