Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung und sein UMTS-Portfolio: von Lite bis Megapixel

Samsung SGH-Z310
Samsung SGH-Z310
Das SGH-Z310 unterstützt sowohl UMTS als auch EDGE. Das Klapp-Handy mit integrierter Antenne ist mit einer 1-Megapixel-Kamera ausgestattet, verfügt über einen "Picsel Viewer" zur Anzeige von Office-Dateien sowie eine externe Speichererweiterung mit MicroSD-Karten zusätzlich zum internen Speicher von 50 MByte. Das 89,4 x 47,6 x 23,5 mm kleine und 102 Gramm leichte Klapp-Handy ist mit Musik-Direktasten ausgestattet, so dass der Nutzer auch im zugeklappten Zustand DJ spielen kann. Der Player erkennt die Formate MP3, AAC, AAC+ sowie Real.

Anzeige

Samsung SGH-Z520
Samsung SGH-Z520
Das Samsung SGH-Z520 hat wieder ein paar Pixel mehr in der Kamera. Das SGH-Z520 im Klapp-Design besitzt eine 2-Megapixel-Kamera und ebenfalls den Picsel Viewer für die Darstellung von Office-Dateien. Es verfügt über Stereolautsprecher mit 3D-Sound-Effekt und einen digitalen Equalizer. Eine außen liegende Taste für die Musikfunktionen vereinfacht die Bedienung des MP3-Players. Es misst 90 x 45 x 22,8 mm und bringt 105 Gramm auf die Waage. Darin enthalten: ein 2-Zoll-QVGA-Display mit bis zu 262.144 Farben.

Samsung SGH-Z600
Samsung SGH-Z600
Das SGH-Z600 ist Samsungs erstes UMTS-Smartphone, das auf dem Betriebssystem Symbian (Series 60) aufbaut. Das kompakte Gerät bietet eine 2-Megapixel-Kamera, einige Bluetooth-Spiele, Spracherkennung, USB- und Infrarot-Schnittstelle sowie eine Freisprecheinrichtung. Es verfügt über 70 MByte internen Speicher und einen MicroSD-Steckplatz. Für Samsung-Verhältnisse eher klobig wirkt dieses Handy mit 89 x 48 x 23,5 mm und 115 Gramm Gewicht.

Außerdem zeigte Samsung noch das SGH-Z320i - es ist das einzige i-Mode-Handy unter den UMTS-Geräten. Es geht als Mittelklasse-Handy mit 1,3-Megapixel-Kamera, MP3-Player (MP3, AAC, AAC+, Mfi und Real) und Stereolautsprecher durch. Der Speicher von 120 MByte kann nicht erweitert werden. Auch die Maße liegen mit 97 x 48 x 22,5 mm und 105 Gramm im Durchschnitt.

Über Akku-Laufzeiten, Preise und Verfügbarkeit aller genannten Modelle wird Samsung erst im Laufe des Jahres Angaben machen. [von Yvonne Göpfert]

 Samsung und sein UMTS-Portfolio: von Lite bis Megapixel

eye home zur Startseite
Sprudel 15. Feb 2006

Kann man sein Umfeld mit einem teuren Handy beeindrucken ? Diese Frage muß ich mir oft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. Continental AG, Eschborn, Regensburg
  3. IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    Phantom | 21:22

  2. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    plutoniumsulfat | 21:19

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    malmi | 21:15

  4. Gab es vor 3-4 Jahren nicht schon Intel-Pläne zur...

    MarioWario | 21:15

  5. Re: Geht auch einfacher

    Cordesh | 21:13


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel