Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung und sein UMTS-Portfolio: von Lite bis Megapixel

Samsung SGH-Z310
Samsung SGH-Z310
Das SGH-Z310 unterstützt sowohl UMTS als auch EDGE. Das Klapp-Handy mit integrierter Antenne ist mit einer 1-Megapixel-Kamera ausgestattet, verfügt über einen "Picsel Viewer" zur Anzeige von Office-Dateien sowie eine externe Speichererweiterung mit MicroSD-Karten zusätzlich zum internen Speicher von 50 MByte. Das 89,4 x 47,6 x 23,5 mm kleine und 102 Gramm leichte Klapp-Handy ist mit Musik-Direktasten ausgestattet, so dass der Nutzer auch im zugeklappten Zustand DJ spielen kann. Der Player erkennt die Formate MP3, AAC, AAC+ sowie Real.

Anzeige

Samsung SGH-Z520
Samsung SGH-Z520
Das Samsung SGH-Z520 hat wieder ein paar Pixel mehr in der Kamera. Das SGH-Z520 im Klapp-Design besitzt eine 2-Megapixel-Kamera und ebenfalls den Picsel Viewer für die Darstellung von Office-Dateien. Es verfügt über Stereolautsprecher mit 3D-Sound-Effekt und einen digitalen Equalizer. Eine außen liegende Taste für die Musikfunktionen vereinfacht die Bedienung des MP3-Players. Es misst 90 x 45 x 22,8 mm und bringt 105 Gramm auf die Waage. Darin enthalten: ein 2-Zoll-QVGA-Display mit bis zu 262.144 Farben.

Samsung SGH-Z600
Samsung SGH-Z600
Das SGH-Z600 ist Samsungs erstes UMTS-Smartphone, das auf dem Betriebssystem Symbian (Series 60) aufbaut. Das kompakte Gerät bietet eine 2-Megapixel-Kamera, einige Bluetooth-Spiele, Spracherkennung, USB- und Infrarot-Schnittstelle sowie eine Freisprecheinrichtung. Es verfügt über 70 MByte internen Speicher und einen MicroSD-Steckplatz. Für Samsung-Verhältnisse eher klobig wirkt dieses Handy mit 89 x 48 x 23,5 mm und 115 Gramm Gewicht.

Außerdem zeigte Samsung noch das SGH-Z320i - es ist das einzige i-Mode-Handy unter den UMTS-Geräten. Es geht als Mittelklasse-Handy mit 1,3-Megapixel-Kamera, MP3-Player (MP3, AAC, AAC+, Mfi und Real) und Stereolautsprecher durch. Der Speicher von 120 MByte kann nicht erweitert werden. Auch die Maße liegen mit 97 x 48 x 22,5 mm und 105 Gramm im Durchschnitt.

Über Akku-Laufzeiten, Preise und Verfügbarkeit aller genannten Modelle wird Samsung erst im Laufe des Jahres Angaben machen. [von Yvonne Göpfert]

 Samsung und sein UMTS-Portfolio: von Lite bis Megapixel

eye home zur Startseite
Sprudel 15. Feb 2006

Kann man sein Umfeld mit einem teuren Handy beeindrucken ? Diese Frage muß ich mir oft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart, Vaihingen
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  2. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  3. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  4. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  5. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  6. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  7. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  8. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  9. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  10. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser...

    Sarkastius | 07:22

  2. Re: Wo kommt die Energie dafür her?

    Sarkastius | 07:21

  3. Re: Das ist das ENDE von Star Citizen

    Ipa | 07:20

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    Spike79 | 07:16

  5. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Seradest | 07:14


  1. 07:17

  2. 16:10

  3. 15:30

  4. 15:19

  5. 14:50

  6. 14:44

  7. 14:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel