LG KG920: Handy mit 5-Megapixel-CCD-Kamera

Hohe Auflösung, aber nur schwacher Digital-Zoom

Während die Megapixel-Explosion bei Kamera-Handys Ende 2005 mit dem Sharp 903 bei 3 Megapixeln stehen geblieben ist, treibt LG Electronics nun die Pixelmanie wieder nach vorn. Mit dem KG920 hat LG auf dem 3GSM World Congress in Barcelona ein nur 18 Millimeter hohes Handy mit CCD-Kamera vorgestellt. Die 5-Megapixel-Kamera verfügt über Autofokus, Blitzlicht und Linsenschutz, hat aber leider nur einen vierfachen Digital-Zoom.

Artikel veröffentlicht am ,

LG KG920
LG KG920
Der in der Kamera des KG920 eingesetzte, sehr lichtempfindliche CCD-Chip verspricht eine weitgehend rauschfreie Bildqualität. Der Nutzer darf hier also ein Foto-Handy erwarten, das gängigen 4- oder 5-Megapixel-Digicams schon ein ganzes Stück näher kommt als die bisher verfügbaren Handy-Modelle.

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d)
    Bike Mobility Services GmbH, Cloppenburg
  2. Junior Software-Entwickler (m/w/d)
    efcom gmbh, Neu Isenburg
Detailsuche

Auf dem 240 x 320 Pixel großen 2-Zoll-Display des Triband-Geräts im Candybar-Format kann der Fotofan seine 5-Megapixel-Aufnahmen gut kontrollieren. Die Bilder werden mit bis zu 262.144 Farben dargestellt. Über welche Brennweite die Handy-Kamera verfügt, hat LG nicht verraten. Vermutlich handelt es sich um einen leichten Weitwinkel (28-35 mm Kleinbild-Äquivalent), mit dem auch klassische Kompaktkameras ausgerüstet sind. Als Triband-Gerät werden die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz einschließlich GPRS der Klasse 10 unterstützt.

LG KG920
LG KG920
Für Multimedia-Anwendungen ist das Gerät gut ausgestattet: Neben der 5-Megapixel-Kamera und den Videoaufnahme- und Abspielfunktionen, die mit den Formaten MPEG4 und H.263 umgehen können, spielt das KG920 auch Songdateien der Formate MP3, AAC, AAC+ oder WAV. In den internen Speicher passen 40 MByte Daten, über eine MicroSD-Karte lässt sich der nutzbare Datenstauraum noch erweitern. Das LG-Handy besitzt einen E-Mail-Client, einen WAP-2.0-Browser sowie Java 2.0 für Spielfreunde. Über USB 2.0 oder Bluetooth können Daten mit dem PC ausgetauscht werden.

Wann das 108 x 50 x 18 mm große und 130 Gramm schwere Modell in Deutschland zu haben sein wird, steht ebenso wenig fest wie der Preis. [von Yvonne Göpfert]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


fu 19. Dez 2006

du mich auch das handy soll absolute scheisse sein xD lasst die finga davon leute ôo was...

Massive 19. Nov 2006

ja aber sehr gut + top verarbeitung

carp 14. Feb 2006

...heute greift er beim Mobiltelefon zum Pixelgiganten. Lässt Euch die Vorstellung, ein 5...

laxroth 14. Feb 2006

Sobald das Ding WLAN, nen 640er TFT, 10GB HDD und Navi ohne externe Geräte hat, bin ich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Eichrechtsverstoß
Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal

Teslas Supercharger in Deutschland sind wie viele andere Ladesäulen nicht gesetzeskonform. Der Staat lässt die Anbieter gewähren.

Eichrechtsverstoß: Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal
Artikel
  1. Bitblaze Titan samt Baikal-M: Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig
    Bitblaze Titan samt Baikal-M
    Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig

    Ein 15-Zöller mit ARM-Prozessor: Der Bitblaze Titan soll sich für Office und Youtube eignen, die Akkulaufzeit aber ist fast schon miserabel.

  2. Quartalsbericht: Huawei steigert den Umsatz trotz US-Sanktionen wieder
    Quartalsbericht
    Huawei steigert den Umsatz trotz US-Sanktionen wieder

    Besonders im Bereich Cloud erzielt Huawei wieder Zuwächse.

  3. Maschinelles Lernen und Autounfälle: Es muss nicht immer Deep Learning sein
    Maschinelles Lernen und Autounfälle
    Es muss nicht immer Deep Learning sein

    Nicht nur das autonome Fahren, sondern auch die Fahrzeugsicherheit könnte von KI profitieren - nur ist Deep Learning nicht unbedingt der richtige Ansatz dafür.
    Von Andreas Meier

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Palit RTX 3080 Ti 1.099€, Samsung SSD 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,99€, Samsung Neo QLED TV (2022) 50" 1.139€, AVM Fritz-Box • Asus: Bis 840€ Cashback • MindStar (MSI RTX 3090 Ti 1.299€, AMD Ryzen 7 5800X 288€) • Microsoft Controller (Xbox&PC) 48,99€ [Werbung]
    •  /