• IT-Karriere:
  • Services:

Samsungs Handy-Flotte: HSDPA-Handy und Tastatur-Smartphone

Samsung SGH-D520
Samsung SGH-D520
Weiterhin soll ein Triband-Schiebe-Handy, das SGH-D520, auf den Markt kommen. Es verfügt über Standardfunktionen wie 1,3-Megapixel-Kamera mit Fotolicht und Zoom, MP3-Player, Bluetooth und kann als Modem verwendet werden. Auch die Maße sind Durchschnitt: 101 x 46 x 15,9 mm und 98,8 Gramm gehen in Ordnung. Das TFT-Display ist mit 1,9 Zoll und einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln bei bis zu 262.144 Farben mit dem Display des SGH-E870 vergleichbar.

Stellenmarkt
  1. Debeka Betriebskrankenkasse, Koblenz
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main

Samsung SGH-Z150
Samsung SGH-Z150
Bei dem nächsten Gerät aus der Samsung-Serie handelt es sich um ein UMTS-Gerät mit VGA-Kamera und 50 MByte internem Speicher. Das SGH-Z150 kann man in Sachen Display in Größe und Farbbrillanz mit dem SGH-D520 und dem SGH-E870 vergleichen. Das Gerät verfügt, wie das bei Samsung nicht unbedingt üblich ist, über eine Freisprechfunktion. Außerdem beherrscht es Video Recording, Video Messaging, Videotelefonie und Videostreaming.

Samsung SGH-Z560
Samsung SGH-Z560
Ein spannendes Gerät scheint das HSDPA-Handy Samsung SGH-Z560 zu sein, das mit bis zu 3,6 MBit/s mobil surfen erlaubt. Damit überholt HSDPA die heute gängigen UMTS-Übertragungsraten von 1,8 MBit/s bzw. 384 KBit/s. Weitere Details zum SGH-Z560 liegen uns zu diesem Gerät noch nicht vor. Leider hat Samsung neben einigen technischen Details zu allen neu vorgestellten Mobiltelefonen die Akkulaufzeiten verschwiegen.

Wann die Geräte auf den Markt kommen oder was sie kosten sollen, wollte Samsung noch nicht verraten. [von Yvonne Göpfert]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Samsungs Handy-Flotte: HSDPA-Handy und Tastatur-Smartphone
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  2. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)
  3. ab 2.174€

ip (Golem.de) 14. Feb 2006

so ist es. Danke für den Hinweis, der Fehler ist nun korrigiert.


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

    •  /