Abo
  • Services:
Anzeige

Intel Core Duo für den Embedded-Markt

Entwicklerpakete angekündigt

Intels mit zwei Kernen bestückter stromsparender Pentium-M-Nachfolger Core Duo alias Yonah soll auch im Embedded-Bereich Fuß fassen. Entsprechende Entwickler-Kits werden vom Prozessorhersteller seit kurzem angeboten.

Vor allem für Embedded-Systeme, in denen viel Leistung bei gleichzeitig geringem Energieverbrauch und entsprechend geringer Abwärme benötigt wird, soll der Core Duo interessant sein. Bisher hatte Intel den Prozessor nur für Notebooks beworben, nun hat das Unternehmen ihn auch für den Embedded-Bereich freigegeben bzw. bietet dafür Herstellern nun Unterstützung. Einige Hardware-Hersteller entwickeln bereits Core-Duo-Designs für Industrie-, Kommunikations-, Medizin- und Spielesysteme.

Anzeige

Den Core Duo bietet Intel für Embedded-Systeme mit Taktraten von 1,66 GHz (316,- US-Dollar/Stück) und 2 GHz (423,- US-Dollar/Stück) an, was den bekannten Core-Duo-Taktraten aus dem Notebook-Bereich entspricht. Intel will innerhalb der nächsten 30 Tage auch Entwicklerpakete aus Core-Duo-Prozessor und Notebook-Chipsatz 945GM für rund 1.500,- US-Dollar anbieten.


eye home zur Startseite
derdiedas 14. Feb 2006

Quark, da hätte der P4 sogar bessere Karten, weil der Otto-Normal-Mediamarkt-Käufer eher...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Deutz AG, Köln-Porz
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  2. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  3. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  4. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  6. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  7. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  8. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  9. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  10. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Das Veröffentlichungsdatum von Age of Empires...

    sTy2k | 07:34

  2. Re: Icon mit Zahl

    Flyns | 07:34

  3. Re: die liste geht nur bis S

    Kakiss | 07:32

  4. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 07:24

  5. Re: Bauernfängerei

    Ext3h | 07:20


  1. 07:23

  2. 07:06

  3. 20:53

  4. 18:40

  5. 18:25

  6. 17:52

  7. 17:30

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel