Anpfiff für das erste TV-Handy von Samsung

Samsung SGH-P900 soll zur Fußball-WM 2006 einsatzbereit sein

Samsung stellt mit dem SGH-P900 das europaweit erste Mobiltelefon für den DVB-H-Konkurrenten T-DMB (Terrestrial Digital Multimedia Broadcasting) vor. Es soll zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 für den Empfang mobiler Rundfunkdienste zur Verfügung stehen. Neben mobilem Fernsehen kann das Gerät auch Radiosendungen empfangen. Als weitere Multimedia-Fähigkeiten sind eine 2-Megapixel-Kamera und ein MP3-Player an Bord.

Artikel veröffentlicht am ,

SGH-P900
SGH-P900
Nachdem Nokia schon vor ein paar Wochen ein Mobiltelefon für den mobilen Fernsehempfang vorgestellt hat, zieht Samsung nun mit dem Tri-Band-Gerät SGH-P900 nach, das außer den GSM-Netzen 900/1.800/1.900 MHz auch GPRS sowie EDGE beherrscht. Im Unterschied zum Nokia-Modell, das fit für DVB-H ist, funktioniert das Samsung-Gerät mit der Sendetechnik T-DMB.

Inhalt:
  1. Anpfiff für das erste TV-Handy von Samsung
  2. Anpfiff für das erste TV-Handy von Samsung

Wie bei Nokias TV-Handy N92 kann der Nutzer auch beim Samsung SGH-P900 das 2,2-Zoll-TFT-Display einfach um 90 Grad ins Querformat drehen. Der hochauflösende QVGA-Bildschirm (Quarter Video Graphics Array) zeigt die Fernsehbilder auf 240 x 320 Bildpunkten und mit maximal 262.144 Farben scharf, kontrastreich und wie Samsung versichert ohne Flimmern. Zum Vergleich: Das N92 verfügt über ein 2,8-Zoll-Display und zeigt darauf 16 Millionen Farben. Die Fernsehbilder werden mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde dargestellt.

Gegenwärtig prüft Samsung das mobile Fernsehen auf dem SGH-P900 in einem Feldtest in Deutschland und Frankreich. Samsung plant die Markteinführung des SGH-P900 für das zweite Quartal 2006 - voraussichtlich kurz vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2006. Ein Gerätepreis wurde noch nicht genannt. Fußballfans können sich aller Voraussicht nach also bereits vor dem Eröffnungsspiel am 9. Juni 2006 zwischen Deutschland und Costa Rica von der Qualität des mobilen Fernsehens überzeugen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Anpfiff für das erste TV-Handy von Samsung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Samy 14. Okt 2006

SCHEISS GEZ!!!

DerErnst 14. Feb 2006

Das meinst du nicht im Ernst, oder?

lol2 13. Feb 2006

ja ja

Fusselbär 13. Feb 2006

Hallo, freue mich schon auf Irre, die auf das Ding starrend in der City herumlaufen, und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sicherheitslücke
Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist

Forschern ist es gelungen, eine Schadsoftware auf ausgeschalteten iPhones mit vermeintlich leerem Akku auszuführen. Denn ganz aus sind diese nicht.

Sicherheitslücke: Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla baut in der Gigafactory Berlin 86 Model Y pro Tag
    Elektroauto
    Tesla baut in der Gigafactory Berlin 86 Model Y pro Tag

    86 Tesla Model Y sollen in der Gigafactory Berlin derzeit pro Tag gebaut werden. Gründe sind Lieferengpässe, Personalmangel und Qualitätsprobleme.

  2. Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
    Bundeswehr
    Das Heer will sich nicht abhören lassen

    Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
    Ein Bericht von Matthias Monroy

  3. Corona-Pandemie: Apple verschiebt Pläne für Rückkehr ins Büro
    Corona-Pandemie
    Apple verschiebt Pläne für Rückkehr ins Büro

    Apple-Mitarbeiter müssen vorerst nicht drei Tage in der Woche ins Büro kommen. Steigende Covid-19-Fallzahlen lassen Apple vorsichtig werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /