VIA P4M890 - Chipsatz mit Onboard-Grafik für Intel-CPUs

Standard-Chipsatz ohne aufregende Funktionen

VIA hat einen neuen Mainstream-Chipsatz für Pentium-4- und Celeron-Prozessoren angekündigt, der einen Systembus von effektiv 1.066 MHz, DDR400- oder DDR2-533-SDRAM und einen PCI-Express-Grafiksteckplatz unterstützt. Ist nur wenig Grafikleistung vonnöten, dann kann auch der Onboard-Grafikchip UniChrome Pro verwendet werden, der auf dem "VIA P4M890" zu finden ist.

Artikel veröffentlicht am ,

VIA P4M890
VIA P4M890
Neben dem PCI-Express-x16-Grafiksteckplatz gibt es auch noch einen einfachen PCI-Express-x1-Steckplatz für TV-Tuner oder Gigabit-Ethernet-Karten. Der VIA P4M890 nutzt eine 533-MByte/s-VIA-V-Link-Schnittstelle als Anbindung an VIAs South-Bridges wie etwa die VIA VT8237A. Letztere stellt herkömmliche PCI-Steckplätze, VIAs Vinyl-Multichannel-Sound, bis zu acht USB-2.0-Ports und Fast Ethernet zur Verfügung.

Der VIA-P4M890-Chipsatz soll ab sofort für Mainboard-Hersteller in großen Stückzahlen verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
WSL 2 in Windows 11
Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose

Das Windows Subsystem für Linux bietet in Windows 11 theoretisch alles, was sich der Linux-Redakteur wünscht. Einige Fehler und Abstürze trüben jedoch den Eindruck.
Ein Test von Sebastian Grüner

WSL 2 in Windows 11: Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose
Artikel
  1. Tesla: Giga Beer und Giga Bier als Marke eingetragen
    Tesla
    Giga Beer und Giga Bier als Marke eingetragen

    Nach dem Teslaquila folgt das Tesla-Bier: Das Unternehmen hat sich die Namen Giga Beer und Giga Bier als Marke gesichert.

  2. Vizio: Erstmals Verbraucherklage zur GPL-Durchsetzung eingereicht
    Vizio
    Erstmals Verbraucherklage zur GPL-Durchsetzung eingereicht

    Können Endverbraucher und Kunden die Rechte der GPL durchsetzen, etwa um Geräte zu reparieren? Das muss nun ein Gericht in den USA klären.

  3. Metaversum: Facebook plant wohl seine Umbenennung
    Metaversum
    Facebook plant wohl seine Umbenennung

    Einem Gerücht zufolge will Facebook seinen Firmennamen ändern. Der neue Name soll reflektieren, dass das Unternehmen mittlerweile mehr bietet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis zu 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis zu 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore günstiger (u. a. Odyssey G3 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /