Abo
  • Services:

Sony Ericsson K610i - UMTS in Knallrot und klein

K610i
K610i
Der auf dem K610i installierte HTML-Browser NetFront soll Internetseiten mit Fotos, Videos, Texten und Grafiken auf das 1,9-Zoll-Display anpassen, so dass bequemes Scrollen und Surfen möglich ist. Neu ist die Unterstützung für RSS-Feeds, die es dem Nutzer ermöglichen, frisch veröffentlichte Nachrichten direkt aufs Handy zu bekommen.

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Derby Cycle Werke GmbH, Cloppenburg

Mit dem 102 x 45.2 x 16.9 mm kleinen und 92 Gramm wiegenden Dualhandy kann der Nutzer sowohl über UMTS als auch über GSM/GPRS 900/1800/1900 telefonieren und Daten tauschen. Nach Angaben von Sony Ericsson soll das Gerät bis zu 7 Stunden Dauergespräch im GSM-Modus und bis zu 2,5 Stunden als UMTS-Handy durchhalten. Als Stand-by-Zeit gibt Sony Ericsson bis zu 400 Stunden für die GSM-Netze und bis zu 350 Stunden für UMTS an.

Das Sony Ericsson K610i gibt es in Rot und Silber, es soll im zweiten Quartal 2006 erhältlich sein. Einen Preis nannte Sony Ericsson noch nicht.

J100i
J100i
Das Einsteigergerät J100i verfügt über ein 96 x 64 Pixel großes STN-Display, das 65.536 Farben darstellt. Für die grundlegenden Dienste wie SMS, Anruf aus dem Telefonbuch oder polyphone Klingeltöne ist es gerüstet. Auch rudimentäre Business-Funktionen wie Kalender, Alarm und Taschenrechner sind an Bord. Die Gesprächszeit beträgt laut Hersteller bis zu 8 Stunden, im Stand-by-Modus soll das J100i rund 300 Stunden verharren.

Das Dualband-Handy J100i (GSM 900/1800) ist in weiß und blau erhältlich und soll ebenfalls ab dem zweiten Quartal 2006 in den Läden stehen. Auch hier gibt es noch keine Angaben zum Preis. [von Yvonne Göpfert]

 Sony Ericsson K610i - UMTS in Knallrot und klein
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. ab 99,98€

Arthur 13. Feb 2006

Also bei meinem T610 und meinem iBook gabs keinerlei Probleme beim Syncen. Alles...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /