Abo
  • IT-Karriere:

SIM-Karte als Speicher für Audio, Video und Spiele

Spansion stellt "MirrorBit-HD-SIM" mit 64 MByte Speicherkapazität vor

Anlässlich der 3GSM hat der Flash-Speicher-Hersteller Spansion, ein Joint Venture von AMD und Fujitsu, SIM-Karten mit 64 MByte vorgestellt - üblich sind hier bisher eher Speichermengen im KByte-Bereich. So sollen künftig nicht nur deutlich mehr Kontakte, sondern auch Audio, Video und Spiele geschützt auf einer SIM-Karte gespeichert werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Klasse von Flash-Speichern für den SIM-Markt bezeichnet Spansion als "MirrorBit-HD-SIM". Damit sollen Hersteller von SIM-Karten neue Lösungen für die Verwaltung von mobilen Inhalten inkl. Schutzfunktionen im Rahmen des DRM (Digital Rights Management) anbieten können. Spansion kombiniert dabei seine in 90-nm-Technik gefertigten MirrorBit-ORNAND-Speicher mit der Kryptographie-, Flash-File-System- und Logik-Technik von M-Systems.

Stellenmarkt
  1. Kunstakademie Münster, Münster
  2. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Auf dem 3GSM Congress in Barcelona zeigt Spansion einen Prototypen des MirrorBit HD-SIM. Demonstriert wurden verschlüsselte Video-Datenströme, DRM für Musikdaten und ein Adressbuch mit 10.000 Einträgen, die sich leicht von einem Telefon zu einem anderen transferieren lassen sollen.

Während die erste SIM-Karte dieser Art 64 MByte Speicherplatz bieten soll, was Spansion zufolge dem Tausendfachen der Kapazität der heutzutage üblichen SIM-Karten entspricht, verspricht die Spansion-Roadmap für die Zukunft bereits SIM-Produkte mit bis zu 256 MByte. Noch ist Spansion aber nicht so weit - SIM-Karten mit 64 MByte und mehr Speicher werden voraussichtlich erst im Jahr 2007 ausgeliefert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

adba 13. Feb 2006

Und was ist mit dem Speed? wenn ich schon nur ein paar kontakte der Sim löschen oder...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    •  /