• IT-Karriere:
  • Services:

Sony-Digitalkameras der W-Serie werden dünner

Die Einschaltverzögerung der Kamera liegt bei 1,3 Sekunden, die Auslöseverzögerung soll bei 0,009 Sekunden liegen. Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 1/2000 und einer Sekunde. In voller Auflösung sind 1,4 Bilder pro Sekunde für 3 Bilder nacheinander möglich, danach benötigt die Kamera einen kurzen Moment, um die Bilder vom internen Puffer auf die Speicherkarte zu kopieren.

Sony Cyber-shot W50
Sony Cyber-shot W50
Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. AcadeMedia GmbH, München

Videos nehmen die Geräte mit 640 x 480 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Die Aufnahmen können auf einem Memory Stick Duo oder auf dem 32 MByte großen internen Speicher abgelegt werden.

Der Lithium-Ionen-Akku liefert nach dem CIPA-Standard gemessen Strom für ca. 400 Bilder bei der W30 und ca. 390 Bilder bei der W50. Die W30 misst 89 x 59 x 23 mm bei einem Gewicht von 123 Gramm, während die Abmessungen der W50 89 x 57 x 23 mm betragen. Ihr Gewicht liegt bei 127 Gramm.

Um die Brennweite des Objektivs zu erweitern, sind der Vorsatzadapter VAD-WB (33,- Euro), der 0,7fache Weitwinkelkonverter VCL-DH0730 (130,- Euro) sowie ein 2,6facher Telekonverter für 140,- Euro erhältlich. Das Unterwassergehäuse SPK-WA für 100,- Euro ist bis zu einer Tiefe von drei Metern wasserdicht.

Die neuen Sony Cyber-shot W30 und W50 sollen ab März 2006 erhältlich sein. Die Sony Cyber-shot W30 soll 229,- Euro kosten, während für die Cyber-shot W50 279,- Euro verlangt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Sony-Digitalkameras der W-Serie werden dünner
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)

jaydee72 15. Feb 2006

Das, was dir vorschwebt eignet sich für Fotos von Parties eigentlich überhaupt nicht, da...

Maceo 14. Feb 2006

Sony, was ist los, seid ihr zu doof, um einen optischen Verwacklungsschutz in eure...

nicsen 13. Feb 2006

Hehe, dass hab ich mir auch zuerst gedacht *g* Die abgeflachte Einfassung fürs Objektiv...


Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
    Zenbook Flip UX371E im Test
    Asus steht sich selbst im Weg

    Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
    2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
    3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

      •  /