Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Vodafone-Chef erwartet kein Ende des Preiskampfes

Arun Sarin sieht Millionen-Potenzial für Billiganbieter

In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin Focus gab Vodafone-Chef Arun Sarin seine Einschätzung zu den Marktchancen von Billiganbietern im deutschen Mobilfunkmarkt ab. Er sieht bei diesem Branchensegment noch ein Millionenpotenzial und erwartet kein Ende des Preiskampfes.

"Das Geschäft wird härter, die Zeit des einfachen Wachstums ist vorbei", so Arun Sarin gegenüber dem Focus. "In Deutschland, Italien und Großbritannien geht es nur noch langsam aufwärts."

Laut Sarin können die Billiganbieter in Deutschland "in zwei bis drei Jahren noch einige Millionen neue Kunden" gewinnen. Dennoch bleibe dies eine Nische des Marktes, weil die Kunden mehr wollten als nur eine "simple Mobilfunkkarte".

Anzeige

Obwohl Großanleger das Unternehmen stark wegen seines Festhaltens an der US- Tochter Verizon Wireless kritisieren, will Vodafone nicht verkaufen. 2005 verlor die Aktie rund 11 Prozent.

"Die Zahlen sind fantastisch, warum sollten wir da jetzt rausgehen?", so Sarin. Das Unternehmen habe 50 Millionen Kunden und wachse jährlich um 15 Prozent, erläuterte der frühere US-Chef des Konzerns. ""Wir hören zu, wenn unsere Eigentümer reden. Aber am Ende des Tages entscheidet der Vorstand", so Sarin gegenüber dem Focus. "Und da spricht vieles dafür, unseren Anteil von 45 Prozent zu behalten."


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Netzneutralität gab es nie

    lanG | 21:47

  2. Wer ein iPhone benutzt kann nicht ernst genommen...

    jose.ramirez | 21:41

  3. Re: Preis

    friespeace | 21:35

  4. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 21:35

  5. Re: AGesVG

    User_x | 21:16


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel