• IT-Karriere:
  • Services:

Intel zeigt erste x86-CPU mit vier Kernen

Quad-Core-Prozessor soll Anfang 2007 auf den Markt kommen

Nachdem erst im letzten Jahr die ersten Dual-Core-Prozessoren auf den Markt kamen, zeigt Intel nun seinen ersten Prozessor mit vier Kernen. Zugleich stellte Intels CTO Justin Rattner ein langfristiges Forschungsprogramm zur Entwicklung energieeffizienter Computerplattformen vor, die mit mehreren hundert Kernen arbeiten sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Intels Forschungsprogramm umfasst dabei nicht nur die Arbeit an entsprechenden Chips, es soll auch Software entwickelt werden, die die entsprechenden Chips nutzen kann, sowie Netzwerktechnik, die ausreichend hohe Bandbreiten bereitstellt. Auf diesem Weg will Intel die künftigen Möglichkeiten von Handhelds, Desktops und Servern fundamental verändern.

Zum Auftakt dieses Forschungsprogramms zeigte Intel-Cheftechniker Justin Rattner ein frühes Muster von "Clovertown", einem Quad-Core-Prozessor in 65-Nanometer-Technik auf Basis von Intels kommender Mikro-Architektur, die Anfang 2007 auf den Markt kommen soll. Zwei dieser Prozessoren mit zusammen acht Kernen sollen in Intels künftiger Server-Plattform Bensley laufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 130€ + Versand)
  2. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  3. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals

die dumme sau 14. Mär 2006

http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_18229027.html oho teilweise kommen die 2kerner von...

Technikfreak 14. Mär 2006

Kondome ? Abtreibung ? Chinesischer Protektionismus ?

roach 13. Feb 2006

Einer der z.B. Filme bearbeitet, schneiden etc. und nebenbei noch Photoshop benutzt...

Zelotenfieh 12. Feb 2006

Schwer vorstellbar, vielleicht wenn die CPU beim Einabu vom Tisch fällt oder so. Für...

Neumann 12. Feb 2006

OMG was für ein schwachsinn.


Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
    •  /