Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Advent Rising - Hilfe, die Aliens kommen

Ambitionierter, aber fehlerbehafteter Shooter von Majesco

Mit großer epischer Story und ambitioniertem Gameplay sollte Advent Rising ein Highlight am Actionspiel-Himmel werden, die Realität sah bei der Veröffentlichung des Titels auf dem US-Markt Mitte 2005 allerdings ganz anders aus - vor allem die Xbox-Version wurde von der Fachpresse auf Grund gravierender technischer Mankos mit desaströsen Wertungen abgefertigt, die Verkaufszahlen waren dementsprechend nicht der Rede wert. Recht überraschend veröffentlicht THQ das Spiel mit einiger Verspätung nun dennoch auch in Deutschland - am grundsätzlichen Problem hat sich allerdings nicht viel getan.

Advent Rising (PC/Xbox)
Advent Rising (PC/Xbox)
Advent Rising erzählt die Geschichte von Giddeon Wyeth, der zusammen mit seinem Bruder und seiner Verlobten eines Tages den Zusammenbruch seines früheren Lebens mitansehen muss. Dabei begann alles ganz harmlos: Aus einer fremden Galaxie taucht ein Raumschiff auf, das plötzlich am Himmel schwebt, für die Menschheit aber keine Bedrohung darstellt - die außerirdischen Insassen entpuppen sich als friedliebende und freundliche Botschafter. Allerdings als Botschafter mit schlechten Nachrichten: Giddeon muss von ihnen erfahren, dass eine weitere Außerirdischen-Rasse, genannt die "Sucher", bereits unterwegs sei und nur ein Ziel im Kopf habe, nämlich die Menschheit gnadenlos auszurotten.

Anzeige

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Ankunft eben dieser zur kompletten Zerstörung entschlossenen Aggressoren lässt dann auch nicht mehr lange auf sich warten, und schon steckt man mittendrin in einem futuristischen, meist aus der Third-Person-Perspektive erzählten Shooter - der sich ziemlich genau so spielt, wie man es von einem Titel aus diesem Genre erwartet. Die eher mäßig intelligenten Gegner bekämpft man wahlweise mit klassischen Waffen wie Maschinengewehren und Laser-Guns oder übersinnlichen Fähigkeiten wie Telekinese; Letztere eignet man sich allerdings erst im Spielverlauf an. Neue Waffen können jederzeit aufgenommen werden, wobei - wie in bester Halo-Manier - jede Hand eine eigene Wumme halten kann.

Apropos Halo: Die Handhabung der Waffen ist nicht die einzige Parallele, die von Beginn an ins Auge sticht - auch zahlreiche Szenarien, die Gestaltung des eigenen Helm-Displays oder die gelegentlich zu steuernden Fahrzeuge scheinen oftmals dem Vorzeige-Shooter zu entstammen; der Jeep etwa sieht fast vollkommen aus wie eine Warthog-Kopie.

Spieletest: Advent Rising - Hilfe, die Aliens kommen 

eye home zur Startseite
Ryo Hazuki 14. Jan 2007

Das spiel ist genial, ja Grafik und Technik kann nicht begeistern aber wie von anderen...

gremlin 18. Mär 2006

BATTLE FOR WESNOTH jipie... was ein spiel... funny hätte nicht gedacht das es einen...

Dotterbart 20. Feb 2006

Hehe -- nöö eigentlich nur so weggeschrieben. Ist auch mehr ein Lesertest gewesen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen
  3. Universität Passau, Passau
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  2. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern
  3. Mobileye Intel will 100 autonom fahrende Autos auf die Straßen lassen

  1. Re: Unser Geld ?! Meine Rente ?? Meine...

    Teebecher | 16:48

  2. der Zweck von Verschwörungstheorien...

    ArcherV | 16:46

  3. Re: 13 Monate zahlen, 12 nutzen und offline wenn...

    meinoriginaluse... | 16:45

  4. Re: BlauGrün für Spiele, Rot für die Arbeit.

    ArcherV | 16:44

  5. Re: Gemessene 350cd/m² Helligkeit und über 1000:1...

    DetlevCM | 16:44


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel