Abo
  • Services:

Lineage 2 - Riesiges kostenloses Update verfügbar

"Chronicle 4: Scions of Destiny" vor allem für hochstufige Helden interessant

NCSoft hat seinem kampflastigen Online-Rollenspiel Lineage II mit "Chronicle 4: Scions of Destiny" in dieser Woche eine weitere kostenlose Erweiterung spendiert. Das 800 MByte schwere Update bringt unter anderem zwei neue Jagdgebiete für hochstufige Charaktere, ein neues zu eroberndes Schloss, einen mächtigen neuen Gegner und eine nicht kriegerische Aktivität - das Angeln.

Artikel veröffentlicht am ,

"Lineage II: The Chaotic Chronicle" ist eines der größten Online-Rollenspiele und konzentriert sich auf Spieler-gegen-Spieler-Gefechte, auch als PvP (Player-vs-Player) bezeichnet. Die nun erschienene Erweiterung Chronicle 4 soll das Größte bisher erschienene Update der Onlinespiele-Industrie sein und steht Lineage-II-Abonnenten kostenlos zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. Weischer.Solutions GmbH, Hamburg

Anders als die vorherige Erweiterung, die das Spiel hauptsächlich einsteigerfreundlicher machen sollte, bringt Chronicle 4 vor allem für erfahrene Lineage-2-Spieler neue Herausforderungen mit sich. Dies beinhaltet nicht nur die neuen Gebiete und den fast unverwundbaren Feuerdrachen Valakas, sondern auch die Möglichkeit, dass Spielercharaktere ab Stufe 76 durch zusätzliche lernbare Fertigkeiten noch mächtiger werden.

Neu ist auch ein Helden- und Adelssystem, das es Spielern ab Level 75 erlaubt, bei einem Turnier - der "großen Olympiade" - gegeneinander anzutreten. Der Gewinner erhält den Rang eines "Helden", eine passende strahlende Aura und eine neue mächtige Waffe. Wenn es mal kein PvP sein soll, dann können Spieler sich die Zeit nun - wie etwa in World of Warcraft oder Final Fantasy XI - auch mit einem Angelsystem vertreiben - und damit auch Geld verdienen, ohne Horden von Gegnern zu vermöbeln.

Lineage 2 startete 2004, wird seitdem in Kapiteln kostenlos erweitert, zählt mittlerweile rund 4 Millionen Spieler und kostet - je nach Abonnenement-Zeitraum - monatlich zwischen knapp 11,- und 13,- Euro. Den Vertrieb der Box inkl. einem Freimonat übernimmt hier zu Lande Flashpoint, alternativ kann der Spiel-Client auch heruntergeladen werden.



Meistgelesen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

user131234 01. Apr 2009

hey man reg dich ab komm einfach auf den server rauf loppa.de der beste server den es...


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /