Abo
  • Services:
Anzeige

domainfactory bietet "Tagesserver"

Dedizierter Server mit Umzugsservice für 3 bis 30 Tage

Der Webhosting-Anbieter domainfactory bietet seinen Kunden einen "Tagesserver" an, um kurze Lastspitzen zu überstehen. Angepriesen wird das Ganze als Mittel gegen "Slashdotting".

Kunden, die einen SharedHosting-Account bei domainfactory haben, können den "HighPerformance Tagesserver" ordern. Die Miete für einen Server mit Intels Celeron-Prozessor mit 2,7 GHz und 512 MByte RAM beträgt 3,90 Euro pro Tag. Einen Server mit einen 3-GHz-Pentium-4 und 1.024 MByte RAM gibt es für 4,90 Euro pro Tag.

Allerdings setzt domainfacory die Mindestnutzungsdauer bei drei Tagen an, die Höchstnutzungsdauer für das Angebot beträgt 30 Tage.

Anzeige

"Der Umzug der Webpräsenz erfolgt durch unsere Technik - in der Regel fast unterbrechungsfrei binnen weniger Stunden", so domainfactory-Geschäftsführer Tobias Marburg.


eye home zur Startseite
dabbes 10. Feb 2006

Ist aber ein netter Fehlermeldungstext :-)


|► Kiezblo(g/ck) ◄| / 13. Feb 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 89,99€
  2. (-50%) 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: schnellste serienmässige Beschleunigung?

    ChMu | 23:57

  2. Re: HomePod vs Echo

    AussieGrit | 23:52

  3. Re: "Versemmelt"

    DAUVersteher | 23:50

  4. A8-Chip

    AussieGrit | 23:49

  5. Re: Wie viele FTTH Anschlüsse...

    senf.dazu | 23:46


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel