Abo
  • Services:

Spieletest: We Love Katamari - Spiele-Innovation aus Japan

We Love Katamari (PS2)
We Love Katamari (PS2)
Optisch ist We Love Katamari sicherlich kein Titel, der die Hardware an die Grenzen treibt - die Optik ist knuffig und witzig, stellenweise aber auch etwas detailarm. An der tollen und durch viel Japano-Pop geförderten Atmosphäre ändert das wenig, zumal auch die Hintergrundgeschichte ähnlich abgedreht ist wie das Spiel selbst und von einem Prinzen erzählt, der durch das Aufrollen neuer Kugeln glitzernde Sterne für das Firmament erschafft.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. abilex GmbH, Stuttgart

We Love Katamari (PS2)
We Love Katamari (PS2)
Eine detaillierte Auswertung nach jeder Mission gibt Auskunft darüber, wie gut man sich als Ball gemacht hat - für dauerhafte Motivation auf Grund des Wunsches, die eigene Leistung zu verbessern, ist somit gesorgt. Hinzu kommt auch ein Mehrspielermodus, in dem wahlweise mit- oder gegeneinander gerollt werden darf.

We Love Katamari (PS2)
We Love Katamari (PS2)
We Love Katamari ist exklusiv für die PlayStation 2 erhältlich und kostet etwa 60,- Euro.

Fazit:
Ein großer Dank gebührt Electronic Arts dafür, dass sie We Love Katamari in Deutschland veröffentlichen - für den Vorgänger Katamari Damacy hatte sich hier zu Lande trotz großartiger Reviews und zahlloser Entwicklerpreise kein Publisher gefunden. Als PS2-Besitzer sollte man sich dieses Spiel auf Grund seiner genial einfachen und dennoch völlig neuartigen Idee nicht entgehen lassen - auch, wer die Schilderung des Gameplays als zunächst etwas befremdlich empfindet, wird sich nach einem kleinen Probespiel schnell eines Besseren belehren lassen und diese innovative Spielspaß-Perle zu schätzen wissen.

 Spieletest: We Love Katamari - Spiele-Innovation aus Japan
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)

Bibabuzzelmann 14. Feb 2006

Hier, vieleicht hilft dir das, wenn du eine NextGen Konsole willst, aber das warten...

atomhamster 14. Feb 2006

schön, das der coole titel jetzt auch nach deutschland kommt. ich seh nur den preis noch...

ThadMiller 13. Feb 2006

Freaks wie wir hatten daheim eh nen großen Trackball (brauchte man auch für...

kommt schon 13. Feb 2006

...scheiße, Spielspaß hin oder her.

Fraginator, the 12. Feb 2006

Genau, wo das alles hier doch umsonst ist!!1101!elf!!!


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
    2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
    3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

      •  /