• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Funktionen für PC-Emulator Parallels Workstation

Beta-Version der Parallels Workstation 2.1 erschienen

Parallels hat eine Beta-Version seines, auf einem Hypervisor basierenden PC-Emulators "Parallels Workstation 2.1" vorgelegt. Die Software konkurriert mit der VMware-Workstation und erlaubt es, mehere Betriebssysteme parallel auf einem Desktop-System zu nutzen. Die neue Version wartet nun mit zahlreichen neuen Funktionen auf.

Artikel veröffentlicht am ,

So sollen die Gastbetriebssysteme unter der Parallels Workstation 2.1 Beta mit deutlich höherer Leistung sowie stabiler laufen und zudem besser voneinander isoliert sein. Zudem unterstützt die Software nun USB, so dass entsprechende Geräte in den virtuellen Maschinen zur Verfügung stehen.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. L-Bank, Karlsruhe

Auch werden nun Suspend- und Resume-Funktionen unterstützt, so dass virtuelle Maschinen im laufenden Betrieb angehalten und später weitergenutzt werden können. Zudem kann die Parallels Workstation nun auf dem Host-System mit bis zu 4 GByte Speicher umgehen, sofern die Physical Address Extension (PAE) unterstützt wird.

Für Windows wartet die Version 2.1 mit Unterstützung für WLAN auf. Auch wurden die "Parallels Tools" für Windows erweitert.

Die Sound-Unterstützung wurde ebenfalls verbessert, vor allem im Hinblick auf Aufnahmen. Auch macht die Software sich in der neuen Version Intels Virtualisierungstechnik (VT) besser zunutze.

Als Wirtsystem können Windows NT, 2000, XP Home und Professional, MS Server 2003 und Linux-Distributionen genutzt werden. Neu dabei ist Suse Linux 10. Auf dem Gastrechner können Windows ab 3.1 bis hin zu XP und Server 2003, DOS FreeBSD und viele Linux-Varianten, OS/2 Warp, die Serenity Systems eComStation sowie Solaris und Suse Linux 10 installiert werden.

Interessenten können die Beta-Version 45 Tage kostenlos testen, Besitzer der Version 2.0 erhalten ein kostenloses Upgrade. Die Vollversion der Parallels Workstation 2.0 kostet 49,- US-Dollar bzw. 44,14 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  2. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  3. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...
  4. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)

xxxy 18. Aug 2006

S U P E R N I V E A U

debianer 10. Feb 2006

Du hast keine Ahnung, oder ? Treiberprogrammierung, Kernelprogrammierung (BS...

. . . - - - . . . 09. Feb 2006

vmware server läuft auch auf der workstation

hans wurst 09. Feb 2006

siehe thema...


Folgen Sie uns
       


Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


      •  /