Abo
  • Services:
Anzeige

Beta-Phase für freien Webmailer und -kalender Zimbra ist um

Außerdem lassen sich Formate wie Paket-Tracking-Nummern erkennen und direkt mit den Diensteanbietern verlinken. Diese Funkionen sind nach den eigenen Wünschen ausbaubar. Eine API steht auch zur Verfügung. Der Client ist kompatibel mit IE und Firefox, Safari soll bald folgen. Er soll IMAP und POP3 sowie SSL/TSL unterstützen.

Screenshot #5
Screenshot #5
Außerdem ist eine Importfunktion für PST-Dateien von Outlook sowie ein Migrationswerkzeug für Microsoft Exchange 5.5, 2000 und 2003 dazugekommen. Zudem wurde an der Geschwindigkeit der AJAX-basierten Oberfläche sowie an der Fehlerbehebung gearbeitet.

Anzeige

Die Kalenderfunktion kann innerhalb einer Arbeitsgruppe veröffentlicht werden, um gemeinsam Termine zu koordinieren. Der Kalenderdaten-Import ist nicht nur von anderen Zimbra-Nutzern, sondern auch aus externen Quellen im ICS- oder iCal-Format möglich. Mit einer Übersichtsfunktion lassen sich außerdem verschiedene Kalender auf einmal darstellen. Zudem können RSS- und Atom-Feeds abonniert und der Inhalt von Mailboxen ebenso wie der von Kalendern und dem Kontaktverzeichnis als RSS veröffentlicht werden.

Wer sich einen Überblick über die Funktionen von Zimbra verschaffen möchte, kann dies am schnellsten mit der Online-Demo tun.

Die Software steht unter der MPL (Mozilla Public Licence) und kann ab sofort heruntergeladen werden. Neben dem Quelltext stehen verschiedene Binärpakete bereit.

Die Network Edition kann 60 Tage lang kostenlos ausprobiert werden. Sie richtet sich an Unternehmen und wird pro Mailbox lizenziert. Gegenüber der Open-Source-Version sind hier noch Backup-Funktionen vorhanden. Zudem lassen sich damit die Inhalte von Dateianhängen durchsuchen und direkt in einer HTML-Seite öffnen.

 Beta-Phase für freien Webmailer und -kalender Zimbra ist um

eye home zur Startseite
fuzzy 10. Feb 2006

...da es gerne NPTL hätte. Na danke...

BruceX 09. Feb 2006

Cooles Design! Über geschmack lässt sich zum Glück nicht streiten! ;-)

Michael... 09. Feb 2006

Es gibt im Zimbra-Forum einen eigenen Bereich für Übersetzungen (http://www.zimbra.com...

DuBistNichtDeut... 09. Feb 2006

"Die Zeit ist um" ... kennen wir das irgendwoher?

jannis 09. Feb 2006

Ist das "nur" eine weboberflaeche die auf jedem webserver lauft oder is da irgendwie nen...


Wir sind die Zielgruppe / 09. Feb 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. J. Rettenmaier & Söhne GmbH + Co KG, Rosenberg
  3. über Hays AG, Raum Hannover/Hildesheim
  4. AKDB, Regensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  2. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  3. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  4. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  5. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  6. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  7. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten

  8. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen

  9. Elon Musk

    The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland

  10. Chinesischer Anbieter

    NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: Festplatten inbegriffen?

    0xDEADC0DE | 15:55

  2. "hielten" das addon für malware?

    LiPo | 15:53

  3. Re: Nötigung

    quineloe | 15:50

  4. Re: was haltet ihr von mr. robot

    Hotohori | 15:50

  5. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 15:48


  1. 15:42

  2. 15:08

  3. 13:35

  4. 12:49

  5. 12:32

  6. 12:00

  7. 11:57

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel