Abo
  • Services:
Anzeige

Songbird: Kombination aus Browser und Media-Player

Media-Player auf Firefox-Basis zur Musikwiedergabe

Mit Songbird 0.1 ist nach zähem Ringen eine erste Alpha-Version einer Media-Player-Software erschienen, in der die Rendering Engine von Firefox zum Einsatz kommt. Somit lässt sich Online-Musik direkt abspielen, ohne die Applikation zu wechseln.

Songbird
Songbird
Die Entwickler von Songbird 0.1 setzen als Basis auf Firefox, so dass die aus dem Browser bekannten Funktionen auch in Songbird zu finden sind. Darüber hinaus stehen Media-Player-Fähigkeiten bereit, um Musikdateien abzuspielen, wobei sich mit der Software auch Wiedergabelisten verwalten lassen. Zu den unterstützten Dateiformaten gehören unter anderem MP3, AAC, OGG, FLAC sowie WMA.

Anzeige

Songbird
Songbird
Die Verknüpfung von Browser und Media-Player gestattet die bequeme Wiedergabe von Online-Musik, ohne dazu die Applikation wechseln zu müssen. Ergänzend dazu kann Songbird die auf dem PC befindliche Musiksammlung einlesen, so dass Songbird einen anderen Media-Player komplett ersetzen kann. Im Zuge dessen lassen sich Verzeichnisse bestimmen, die von der Software überwacht werden, um neue Musikstücke automatisch in Songbird zu importieren.

Songbird
Songbird
Langfristig soll Songbird auch mittels Erweiterungen um neue Funktionen ergänzt werden können, wie man es etwa von Firefox kennt. Außerdem soll eine Brennfunktion hinzukommen sowie die Möglichkeit, Musik-CDs in Songbird direkt einzulesen.

Die Version 0.1 von Songbird steht ab sofort vorerst nur für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Die Software soll später auch für Linux und MacOS X erscheinen, noch gibt es aber keine Vorabversionen für diese Plattformen.


eye home zur Startseite
0mega 18. Aug 2007

Bei Version 0.2 sollte man noch keine großen Ansprüche stellen. Seit 0.25 etwa sollte er...

Keser 19. Okt 2006

Dass er sich sehr an iTunes orientiert ist offensichtlich. Trotzdem werden Leute Gründe...

Urgegurgel 19. Okt 2006

Dem werde ich nicht wiedersprechen. Was Du benötigst weiß Du am besten. Naja. das...

Urgegurgel 19. Okt 2006

Schaut schon a weng nach iTunes aus. Aber da ich noch immer keinen Medienplayer gefunden...

ichhabekeinennamen 19. Feb 2006

also es kann ein extrem guter player werden nur in der jetzigen version stört mich: 1...


Text & Blog / 08. Feb 2006

Songbird - Der Musikbrowser ist da

CYBERBLOC / 08. Feb 2006

Ein kleines Vgelchen zwitschert mit!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  2. Adcubum Deutschland GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Schaeffler AG, Herzogenaurach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  2. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  3. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  4. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  5. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  6. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  7. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  8. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  9. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  10. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Präzedenzfall überfällig

    DAUVersteher | 19:01

  2. Re: Deutsche Konkurenz

    Der Held vom... | 19:01

  3. Re: 13 Fuß hoch?

    Der Held vom... | 18:58

  4. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    Faksimile | 18:55

  5. Re: Wenn es nicht 10 Jahre alte Trecker geben...

    Lasse Bierstrom | 18:54


  1. 17:40

  2. 17:02

  3. 16:35

  4. 15:53

  5. 15:00

  6. 14:31

  7. 14:16

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel