• IT-Karriere:
  • Services:

Opensource-CD 4.1 mit DTP-Software Scribus

Neue Version bringt zehn neue Programme und 42 Updates

Die Opensource-CD bringt in der neuen Version 4.1 wieder einmal zusätzliche Programme mit. Neben zahlreichen Aktualisierungen finden sich zehn neue Applikationen für Windows auf der CD, die mittlerweile auf 200 Programme angewachsen ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Neu dabei ist Clavier+, mit dem sich per Tastatur Programme starten und Textpassagen einfügen lassen, sowie Hotkeys, das Tastenkombinationen zum Starten von Programmen zur Verfügung stellt.

Stellenmarkt
  1. INTENSE AG, Köln
  2. Universität zu Köln, Köln

Hinzu kommen unter anderem Ascgen dotNET, das Bilder in ASCII-Grafiken umwandelt, JDraw, mit dem sich Icons oder animierte GIFs erstellen lassen, sowie die DTP-Software Scribus.

Darüber hinaus wartet die Opensource-CD 4.1 mit 42 Updates auf diverse Programme auf. Das ISO-Image umfasst rund 685 MByte und steht unter opensource-cd.de ab sofort zum Download bereit. Eine erweiterte Version in Form einer DVD samt OpenOffice.org kann ab 12,90 Euro bestellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  2. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  3. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...
  4. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)

d Bähr 08. Feb 2006

lies mal Wichtig: Damit die Größe der Opensource-CD als ISO-Datei überschaubar bleibt...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X - Hands on

Golem.de konnte die Xbox Series X bereits ausprobieren und stellt die Konsole vor. Außerdem zeigen wir, wie Quick Resume funktioniert - und die Ladezeiten.

Xbox Series X - Hands on Video aufrufen
    •  /