Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Mario Party 7 - Schon wieder aufs Brett

Screenshot #8
Screenshot #8
Antreten dürfen mittlerweile übrigens bis zu acht Spieler - jedes der vier Gamepads wird dann von jeweils zwei Akteuren benutzt, wobei der eine Spieler den Haupt-Stick auf der linken Seite, der andere den etwas kleineren auf der rechten Seite benutzt. Möglichst viele Freunde sollte man sich aber ohnehin einladen, denn seinen vollen Reiz entwickelt Mario Party erst in geselliger Runde. Ein Einzelspieler-Modus ist zwar vorhanden, auf Grund der ständig selben Abläufe, bei denen man immer wieder den KI-Gegner beim Würfeln und Ziehen zuschauen muss, gestaltet der sich aber recht zäh.

Anzeige

Screenshot #10
Screenshot #10
Auch auf technischer Seite gibt es nicht wirklich Neues zu vermelden: Wie schon die Vorgänger bietet auch Mario Party 7 viele witzige Animationen, ist im Grunde optisch, aber nicht wirklich auf der Höhe der Zeit. Für ein Spiel dieser Art ist die Grafik zwar sicherlich sekundär, trotzdem wäre es aber schön gewesen, wenn man zumindest stellenweise das Gefühl hätte, dass sich die Entwickler um eine Verbesserung bemüht hätten.

Mario Party 7 ist inklusive Mikrofon bereits im Handel erhältlich und erscheint exklusiv für den Nintendo Gamecube. Das Spiel kostet etwa 60,- Euro.

Fazit:
So innovativ Nintendo etwa im Bereich der DS-Spiele vorgeht, so einfallslos sind sie leider bei der Mario-Party-Reihe geworden - Mario Party 7 bietet im direkten Vergleich zum Vorgänger praktisch keine neuen Ideen, auch die witzige Mikro-Ergänzung kennt man bereits. Wer als GameCube-Besitzer wirklich noch keinen Teil der Reihe besitzt und oft Freunde zu Besuch hat, darf natürlich trotzdem bedenkenlos zugreifen, Besitzer des Vorgängers sollten sich das Geld aber lieber sparen.

 Spieletest: Mario Party 7 - Schon wieder aufs Brett

eye home zur Startseite
Missingno. 10. Feb 2006

Ja, was denn nun?

Tree60 08. Feb 2006

Die ersten Mario Party Spiele waren ja noch ganz lustig, haben auch spaß gemacht mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Remira GmbH, Bochum
  2. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Aktuell nicht bestellbar...
  2. (u. a. Tomb Raider 9,99€ und Command & Conquer The Ultimate Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Müssen elektrische Autos immer hässlich sein?

    MAGA | 18:54

  2. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    violator | 18:54

  3. Re: PUBG für Playstation 4 - ja/nein?

    StefanGrossmann | 18:53

  4. Re: Danke, alte Arbeitswelt!

    violator | 18:53

  5. Re: CoC Unsinn

    mnementh | 18:52


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel