Abo
  • Services:

Opera 9 - Norwegischer Browser aufgemotzt

Opera 9
Opera 9
Die mit der ersten Alpha-Version eingeführte Einstellungsoption "opera:config" zur umfangreichen Browser-Konfiguration verfügt nun über eine Suchmöglichkeit und wurde an verschiedenen Stellen überarbeitet und verbessert. Durch Eingabe von "opera:config" in der Browser-Adresszeile lassen sich Konfigurationen vornehmen, die bislang nur durch Editieren der Opera.ini-Datei möglich waren.

Stellenmarkt
  1. Bezirk Mittelfranken, Ansbach
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe

Als weitere Neuerung lassen sich nun endlich eigene Suchmaschinen für einen Direktzugriff in Opera einbinden, ohne dafür separate Software zu bemühen oder die Search.ini manuell zu bearbeiten. Ferner unterstützt der Quelltext-Editor in Opera nun Syntax-Highlighting, so dass Befehle optisch hervorgehoben werden. Als kleine Neuerung öffnet sich ein neues Tab, wenn alle geöffneten Webseiten in einer Browser-Instanz geschlossen werden, um den Aufruf einer neuen Webseite zu erleichtern.

Opera 9
Opera 9
Auch die E-Mail-Funktionen wurden weiter überarbeitet, was vor allem für die neuen IMAP-Funktionen gilt. Außerdem warnt Opera nun, falls versucht wird, eine E-Mail mit leerer Betreffzeile zu verschicken. Unter der Haube wurde weiter an der Verbesserung der Rendering-Engine sowie der CSS-Unterstützung gearbeitet, um hier eine größere Standardübereinstimmung zu erreichen. Den Acid2-Test besteht aber auch die aktuelle Vorabversion von Opera 9 noch nicht ganz.

Wer die Alpha-Version von Opera 9 ausprobieren will, kann diese in englischer Sprache für Windows, Linux oder MacOS X herunterladen. Da es sich hierbei um eine Testversion handelt, können darin noch zahlreiche Fehler enthalten sein, so dass diese Version nicht im Produktiveinsatz verwendet werden sollte. Außerdem ändert sich mit Opera 9 das Datenbankformat für E-Mails, so dass man nicht ohne weiteres zu Opera 8 zurückwechseln kann. Die Opera-Version für MacOS X wurde bereits so angepasst, dass der Browser ohne Emulation auch direkt auf Intel-Maschinen laufen wird.

 Opera 9 - Norwegischer Browser aufgemotzt
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 2,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Ashura 09. Feb 2006

Ja. + / Erweitert \ Schnellzugriff &#8594...

miniTuX 09. Feb 2006

Hallo Also ich hab es ausprobiert und bei mir setzt Opera nach dem Überprüfen des...

BSDDaemon 08. Feb 2006

Hm Schade... ich hatte jetzt auf einen Verweis zu einem Beitrag von SpammyDX oder...

BSDDaemon 08. Feb 2006

kA - Hab wegen einer vielzahl von Proxys eine Proxy-Erweiterung. -> xyzProxy

Chaoswind 08. Feb 2006

Oh ja, ich kann es kaum erwarten bis die ersten drei Dutzend Suchmaschinen über Widgets...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /