Abo
  • Services:
Anzeige

Activision hofft auf 2008

Umsatz legt deutlich zu, aber der Gewinn geht zurück

Der Spiele-Publisher Activision konnte seinen Umsatz im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2005/2006 im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent auf 816,2 Millionen US-Dollar steigern. Der Nettogewinn ging jedoch von 97,3 auf 67,9 Millionen US-Dollar zurück.

Zwar habe man in dem Quartal, das zum 31. Dezember 2005 zu Ende ging, die bislang höchsten Nettoumsätze in der Firmengeschichte verbuchen können, so Activision-CEO Robert, die Gewinnsituation sei aber enttäuschend. Schuld seien vor allem schlechte Marktbedingungen in den USA und Europa.

Anzeige

Mit der neuen Konsolengeneration, die Microsofts Xbox 360 bereits eingeläutet hat, will Activision sich aber zu neuen Höhen aufschwingen. Das Unternehmen geht davon aus, dass 2008 das beste Jahr in der Unternehmensgeschichte werden wird. Zunächst einmal rechnet Activision für das vierte Quartal 2005/2006 aber mit weniger Umsatz als bislang erwartet. Activision spricht hier von 125 bis 135 Millionen US-Dollar. Insgesamt soll der Umsatz im Geschäftsjahr bei 1,405 Milliarden US-Dollar liegen. Für 2007 geht der Publisher dann von einem leichten Umsatzplus aus.


eye home zur Startseite
NeoTiger 07. Feb 2006

Statt auf innovative Spieleideen von kreativen Köpfen setzen die heutigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt
  2. ARRI Media GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich

Folgen Sie uns
       


  1. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  2. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  3. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  4. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  5. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  6. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  7. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  8. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  9. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  10. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Beim APM Alarm musste ich grinsen

    lottikarotti | 15:49

  2. Re: Sollen sie Werbeblocker halt aussperren.

    nille02 | 15:49

  3. Re: Nicht mehr Übersicht? Wurgs...

    nachgefragt | 15:49

  4. Re: AAARGH: wieder 80km/h

    Berner Rösti | 15:48

  5. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Stefan99 | 15:48


  1. 15:55

  2. 15:41

  3. 15:16

  4. 14:57

  5. 14:40

  6. 14:26

  7. 13:31

  8. 13:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel