Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Verbotene Neonazi-Musik bei eBay-Versteigerungen

Der Rechtsextremismus-Forscher Prof. Hajo Funke von der FU Berlin meinte gegenüber Report Mainz, dass eBay offenkundig ein wichtiges Vermittlungsinstrument für Neonazis geworden sei.

In einer Stellungnahme zu den Vorwürfen des Politmagazins teilte eBay mit, dass man in keiner Weise Angebote unterstütze, die Hass, Gewalt oder Rassenintoleranz fördern oder verherrlichen und sich klar und eindeutig von jeglichem Versuch distanziere, den eBay-Marktplatz für den Handel mit Artikeln zu missbrauchen, die einen nationalsozialistischen Bezug haben.

Anzeige

Man habe aber angesichts des Report-Berichtes erkannt, dass die bisherigen Kontrollmaßnahmen nicht ausreichen und will künftig die Zusammenarbeit mit externen Experten intensivieren. Außerdem will man prüfen, ob man in den Bereichen "Militaria" und "Bekleidung" die Angebotsbedingungen verschärft.

Es ist nicht das erste Mal, dass eBay mit volksverhetzenden und gewaltverherrlichenden Inhalten Probleme bekommen hat. Bereits Anfang 2001 hatte das ZDF-Magazin Frontal 21 auf eBay zahlreiche verbotene Ton- und Bildträger mit volksverhetzenden und gewaltverherrlichenden Inhalten gefunden. Damals drohten mehrere deutsche Verfassungsschutzbehörden mit juristischen Schritten gegen das Auktionshaus.

 Bericht: Verbotene Neonazi-Musik bei eBay-Versteigerungen

eye home zur Startseite
HyPeR 13. Jun 2007

Endlich mal vernünftige Worte. Ich hätte es nicht besser beschreiben können. Ich denke...

taranus 11. Feb 2006

Mit den Gruppierungen meinte ich religöse oder religionsnahe Verbindungen jeder Art und...

Ich bin es 07. Feb 2006

Ich glaube du hast nicht verstanden, was sie/er meinte. Nämlich, dass wenn Israel eine...

ThadMiller 07. Feb 2006

Aber es gibt Gesetze und die gilt es einzuhalten. Nur weil die Lage irgendwo auf diesem...

locker bleiben 07. Feb 2006

Wie soll man das nennen? Vorauseilender Gehorsam? ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€ + 3,99€ Versand
  2. 569€ + 5,99€ Versand
  3. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: IoT

    486dx4-160 | 21:34

  2. Re: endlich diese Farce beenden - alle...

    486dx4-160 | 21:32

  3. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    decaflon | 21:21

  4. Kompromittiertes System und Beweisverwertung!?

    Sandeeh | 21:14

  5. Re: Wo liegt mein Fehler?

    quineloe | 21:11


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel