The Longest Journey - Adventure-Sonderedition auf Deutsch

Nachfolger Dreamfall erscheint 2006

Um den für 2006 geplanten Start des Action-Adventures "Dreamfall" vorzubereiten, wurde nun eine deutschsprachige Sonderedition des gelungenen Vorgängers "The Longest Journey" veröffentlicht. Der mit viel Lob bedachte Adventure-Klassiker Longest Journey verzichtete auf Action-Einlagen, mit Dreamfall ändert Funcom das Spielprinip und es bleibt trotz hübscher Dreamfall-Bilder abzuwarten, wie gut das neue Spiel letztlich ankommen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

The Longest Journey - Special Edition (PC)
The Longest Journey - Special Edition (PC)
Die auf DVD-ROM verkaufte "The Longest Journey - Special Edition" soll - anders als frühere Versionen, bei denen mitunter Tricks vonnöten waren - problemlos unter Windows XP laufen. Zur Special Edition zählen einige exklusive Bildschirmhintergründe, eine Fotostory zum offiziellen April-Model, Hintergrund-Infos zu den Spieldoppelwelten Stark und Arcadia, eine Komplettlösung, Aprils Tagebuch und ein Dreamfall-Trailer.

Inhalt:
  1. The Longest Journey - Adventure-Sonderedition auf Deutsch
  2. The Longest Journey - Adventure-Sonderedition auf Deutsch

The Longest Journey
The Longest Journey
Die seit 1. Februar 2006 im Handel erhältliche deutschsprachige Sonderedition der "längsten Reise" kostet rund 20,- Euro. Insbesondere Fans von klassischen Point&Klick-Adventures, die Longest Journey noch nicht kennen, sollten einen Blick auf den Golem.de-Spieletest aus dem Jahr 2000 und erst recht auf das Spiel selbst werfen. Die märchenhafte Geschichte dreht sich um die 18-jährige, recht flapsige April, die vom Schicksal auserkoren wurde, gleich zwei unterschiedliche Welten zu retten - Magie und Technik müssen wieder in Einklang gebracht werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
The Longest Journey - Adventure-Sonderedition auf Deutsch 
  1. 1
  2. 2
  3.  


ottokar23 07. Feb 2006

so schauts aus, alles drunter ist gameboy-technik und rechnet auch nicht schneller als...

ZZZ 07. Feb 2006

Läuft das problemlos unter wine ?

RD 07. Feb 2006

Auf alle fälle eins der geilsten adv. überhaupt. das waren noch zeiten. habe mir gestern...

DaveIsAGuest 06. Feb 2006

Forum (und Kommentare) aber nicht



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming-Dienst
Google schließt Stadia

Google steigt aus dem Cloud-Gaming-Geschäft aus und stellt seinen Dienst Stadia ein. Kunden erhalten ihr Geld zurück.

Cloudgaming-Dienst: Google schließt Stadia
Artikel
  1. Axel-Springer-Chef: Döpfner schlug Musk den Kauf von Twitter vor
    Axel-Springer-Chef
    Döpfner schlug Musk den Kauf von Twitter vor

    "Das wird lustig": Wenige Tage vor seinem Einstieg bei Twitter erhielt Elon Musk eine interessante Nachricht von Axel-Springer-Chef Döpfner.

  2. Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
    Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8
    Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

    Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
    Von Sebastian Grüner

  3. Probefahrt mit EQS SUV: Geländegängiger Luxus auf vier Rädern
    Probefahrt mit EQS SUV
    Geländegängiger Luxus auf vier Rädern

    Nach einer Testrunde in Colorado versteht man, was Mercedes beim EQS SUV mit Top-End Luxury meint.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /