Abo
  • Services:
Anzeige

Treo 700p: Erste Bilder vom PalmOS-Smartphone aufgetaucht

Variante vom Treo 700w mit PalmOS 5.x statt Windows Mobile 5.0

Seit mehreren Monaten geistern Pläne durch das Internet, wonach das zuletzt von Palm vorgestellte Windows-Mobile-Smartphone Treo 700w auch in einer Ausführung mit PalmOS auf den Markt kommen wird. Nun haben erste Bilder des Treo 700p samt technischer Daten den Weg ins Internet gefunden und scheinen die Vermutungen zu belegen.

Anzeige

Treo 700w
Treo 700w
Auffällige äußere Unterschiede scheint es zwischen dem Treo 700w und dem Treo 700p nicht zu geben, sollte das im Internet aufgetauchte Bildmaterial stimmen. So spendiert Palm auch dem neuen Treo 700p die leicht überarbeitete Mini-Tastatur und eine 1,3-Megapixel-Kamera, die bereits im Treo 700w zu finden ist. Auch die übrigen technischen, bisher bekannten Eckdaten weisen kaum Unterschiede auf. Allerdings erhält der Treo 700p - wie zu erwarten war - ein Display mit höherer Auflösung als beim Windows-Mobile-Bruder. Der Neuling wird demnach eine Auflösung von 320 x 320 Pixeln mit bis zu 65.536 Farben bieten.

Treo 700w
Treo 700w
Im Vergleich zum Treo 650 wird erwartet, dass der Treo 700p deutlich mehr internen Speicher bietet. Von bislang rund 22 MByte nutzbarem Speicher wächst die Kapazität auf knapp 65 MByte und als Betriebssystem soll PalmOS 5.4.9 zum Einsatz kommen. Erste Bilder vom Treo 700p mit PalmOS sind unter anderem bei TreoBits.com sowie Palm Infocenter.com erschienen.

Die kommenden Wochen werden zeigen, ob sich die hartnäckig haltenden Gerüchte bewahrheiten. Noch ist unklar, wann Palm den Treo 700p ankündigen wird - sollten die Vermutungen stimmen.


eye home zur Startseite
HeNnY 21. Okt 2007

ich brauch nen sponser fuer meine clan ich brauch nen gamer server mit ca 10 slotz aber...

Big A 18. Mär 2007

Hey wir bräuchten einen sponsor wir machen auch alles mögliche dafür , natürlich nur des...

Florian ak -]K... 07. Mai 2006

Guten Tag! wir suchen einen Sponsor für unseren Counterstrike Clan Wir haben schon eine...

bl!Nd* 13. Apr 2006

wir ham jan server (sry vergessn dazu zu schreim) aber der server is total kacke und der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  2. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. OSRAM GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GTX 1060 Windforce OC 3G 199,90€, GTX 1060 6G 299,00€)
  2. (u. a. Core i7-7700K 299,00€, Asus Strix Z270F Gaming 159,90€)
  3. (u. a. Ballistix 16 GB DDR4-2666 124,90€, G.Skill 16 GB DDR4-3200 179,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  2. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  3. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  4. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  5. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  6. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  7. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  8. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  9. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  10. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    Trollversteher | 12:12

  2. Re: E-Roller für Führerschein A1

    flipbo | 12:10

  3. Re: Ich frage mich eher warum die immer noch 2000...

    John2k | 12:06

  4. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    John2k | 12:05

  5. Re: Kein uPlay Haltung ... Umsatz

    MrReset | 12:05


  1. 12:05

  2. 12:00

  3. 11:52

  4. 11:27

  5. 11:03

  6. 10:48

  7. 10:00

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel