Mach's noch einmal, Opera: BitTorrent-Unterstützung geplant

Zweite Alpha von Opera 9 mit BitTorrent-Funktionen geplant

Opera will in naher Zukunft die zweite Vorabversion von Opera 9 veröffentlichen, die dann eine BitTorrent-Unterstützung aufweisen wird. Bereits im Sommer 2005 erschien eine Alpha-Version von Opera, die BitTorrent bereits integriert hatte, aber eine passende Final-Version blieb bislang aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Opera 9
Opera 9
Opera hat nach eigenen Angaben mit BitTorrent eine Vereinbarung getroffen, die BitTorrent-Funktionen in den Browser zu integrieren und diesen mit dem BitTorrent-Logo zu versehen. Dazu wird man über das Suchfeld in Opera 9 nach BitTorrent-Downloads suchen können, während der normale Download-Manager des Browsers das Laden der Dateien abwickelt. Damit will Opera eine möglichst transparente Einbindung der BitTorrent-Funktionen ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Java-Entwickler*in
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
Detailsuche

Opera 9
Opera 9
Bereits im Juli 2005 hatte Opera eine Alpha-Version des Browsers mit BitTorrent-Unterstützung veröffentlicht, allerdings fand diese Neuerung dann keinen Einzug in die Opera-Version 8.02, die Ende Juli 2005 erschienen ist. Seitdem ist es ruhig geworden um die BitTorrent-Funktion in Opera und auch die erste Alpha-Version von Opera 9 wies die BitTorrent-Fähigkeit nicht auf.

In der Ankündigung zur zweiten in Kürze geplanten Alpha-Version von Opera 9 machte der Hersteller keine Angaben zu weiteren Neuerungen. Opera 9 soll - wie berichtet - als weitere Besonderheiten eine Webseitenvorschau sowie eine Widget-Unterstützung erhalten, was mittlerweile zumindest für die Widget-Funktion offiziell bestätigt wurde. So wird die kommende Alpha-Version von Opera 9 eine Widget-Unterstützung bieten, so dass kleine Miniprogramme möglich sind, die separat laufen und im Falle der Norweger die Rendering Engine von Opera 9 verwenden.

Eine zweite Alpha-Version von Opera 9 will der Browser-Hersteller in Kürze veröffentlichen, nannte aber noch keinen genauen Termin. Nach CNet-Angaben will Opera die Vorabversion bereits am 7. Februar 2006 veröffentlichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

Ashura 07. Feb 2006

Dito. Sie hat meine TP1 ersetzt, die mir seit ihrem Erscheinen treue Dienste leistete...

Ashura 07. Feb 2006

Und wer sagt, dass Opera das überhaupt sein soll? Features heißen nicht ohne Grund...

Chaoswind 07. Feb 2006

Gibt's jetzt, zumindest fuer Bilder. Aber ich schaetze man kann damit auch halbwegs...

Chaoswind 07. Feb 2006

Heissa, die neue Opera-Preview hat nun endlich eien vernünftigen Werbeblocker! Kein...

Netzwk.-IT.-Profi 06. Feb 2006

Diese unverschämt offene Unterstützung der Raubkopierplattform Bittorrent seitens der...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /