Abo
  • Services:
Anzeige

Flaches Symbian-UIQ-Smartphone von Sony Ericsson mit UMTS

M600i
M600i
Der Software-Umfang schließt ein Office-Paket ein, um unterwegs Word-, Excel- oder PowerPoint-Dokumente bearbeiten zu können. Für vollwertiges Webbrowsing liegt Opera 8 bei, der per Small-Screen-Rendering umfangreiche Webseiten an das kleinere Smartphone-Display anpasst. Auch ein RSS-Reader, Macromedias Flash Lite, ein PDF-Reader sowie ein VPN-Client von Certicom gehören zum Lieferumfang. Ferner fehlt nicht der obligatorische Media-Player zur Wiedergabe von MP3-Daten sowie ein Instant-Messaging- und E-Mail-Client.

Anzeige

M600i
M600i
Um den Wünschen von Unternehmenskunden entgegenzukommen, werden derzeit verschiedene mobile E-Mail-Lösungen für das neue Symbian-Smartphone adaptiert. Neben der Unterstützung von RIMs BlackBerry Connect gehören dazu: AlteXia, Ericsson Mobile Office (EMO), iAnywhere Onebridge, Intellisync, Microsoft Exchange ActiveSync, Seven sowie Visto.

M600i
M600i
Zusätzlich zu den UMTS-Fähigkeiten unterstützt das Mobiltelefon die drei GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und GPRS einschließlich HSCSD. Zu den weiteren Leistungsdaten zählen MMS-Unterstützung, Java MIDP 2.0 samt 3D-Spielen, Sprachaufzeichnung, eine Freisprechfunktion, eine Infrarotschnittstelle sowie Bluetooth einschließlich Stereo-Unterstützung.

Das 112 Gramm wiegende Smartphone erreicht mit einer Akkuladung im GSM-Betrieb eine Sprechdauer von 7,5 Stunden und hält im Bereitschaftsmodus etwa 14 Tage durch. Wie bei UMTS-Geräten üblich erhöht sich der Akkuverbrauch beim Einsatz im UMTS-Netz zum Teil drastisch. So beträgt die von Sony Ericsson angegebene Gesprächszeit im UMTS-Betrieb nur noch 2,5 Stunden, während der Stand-by-Betrieb immerhin mit etwa 10 Tagen angegeben wird.

Sony Ericsson will das Symbian-Smartphone M600i in den Farben Granite Black und Crystal White im zweiten Quartal 2006 auf den Markt bringen. Eine Preisangabe machte der Hersteller noch nicht.

 Flaches Symbian-UIQ-Smartphone von Sony Ericsson mit UMTS

eye home zur Startseite
adba 06. Feb 2006

"Für den Memory Stick Micro wird es einen Adapter geben, um die Speicherkarten auch per...

Phil o'Soph 06. Feb 2006

Um das Produkt abzurunden fehlt iTunes-Anbindung. Dann könnte man das Teil schon fast bei...

jaydee72 06. Feb 2006

Also ich hab auch ein P800 und den Stift verloren, die 2 mitgelieferten Ersatzstifte...

jaydee72 06. Feb 2006

"um längen" halte ich für maßlos übertrieben. Mit den aktuellen 2MP-Modellen lassen sich...

Paninaro 06. Feb 2006

Also das K600i kann ich nur empfehlen. Bedienung und Verarbeitung sind vorbildlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  2. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Öhm...

    Saruss | 06:50

  2. Re: Das wäre ein Auto für mich

    Auspuffanlage | 06:48

  3. Re: Nach Update immer noch über Grenzwert...

    latschen6 | 06:44

  4. Re: Stickoxide....

    Michael0712 | 06:34

  5. ...altägyptisch

    latschen6 | 06:31


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel