Abo
  • Services:

"Technische Referenz" für Windows XP kostenlos online

Englische und teilweise übersetzte deutsche Inhalte im Technet

Microsoft hat die englische Version seines Windows-XP-Handbuches "Windows XP Professional Resource Kit", das hier zu Lande unter dem Namen "Microsoft Windows XP Professional - Die technische Referenz" verkauft wird, im Technet online gestellt. Das Buch wird von Microsoft Press verlegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Von der deutschen Fassung gibt es im Technet derzeit nur einige Teile online, die meisten Seiten verweisen dann doch wieder auf die englischsprachigen Inhalte. Die schon übersetzten Teile lassen sich auf der Übersichtsseite an den deutschsprachigen Überschriften erkennen.

Stellenmarkt
  1. ADAC Customer Service GmbH, Essen
  2. Deutsche Vermögensberatung Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main

Das Werk behandelt unter anderem die Installation von Windows XP, den Einsatz von Gruppenrichtlinien und IntelliMirror-Technologien, die Ressourcenverwaltung, die Netzwerkonfiguration sowie die Neuerungen, die das SP2 mit sich brachte und handelt Konzepte und Strategien für die Problembehandlung ab.

Im offiziellen Microsoft Press Shop wird die deutsche Ausgabe (ISBN 3860639609) in dritter Auflage für 79,- Euro verkauft. Sie umfasst 1.363 Seiten und wird mitsamt CD-ROM ausgeliefert, die 120 Werkzeuge und Skripte enthält, die bei der XP-Administration nützlich sein sollen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und 10€ Gutschein dazu erhalten
  2. 39,99€
  3. 64,99€
  4. 69,99€

ka_jo 26. Feb 2006

Tja, wenn mann die gute alte D-Mark gegen wertloses Blechgeld gut getauscht hat, an jeder...

offliner 03. Feb 2006

Unter Linux einfach mit wget -r <..link..> Für Windows verwende ich Quadsucker, der...


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

    •  /