Abo
  • Services:

eBay lobt Entwickler-Preis aus

Geldpreise im Wert von bis zu 500,- Euro ausgelobt

Ebay hat einen Entwicklerpreis für Informatik-Studenten ausgelobt. Der Wettbewerb läuft bis Ende April 2006 und erlaubt sowohl die Teilnahme von Einzelpersonen als auch von studentischen Arbeitsgruppen.

Artikel veröffentlicht am ,

Eine weitere Voraussetzung für die Teilnahme ist die Verwendung der eBay-API mit der - wie es in der Auslobung heißt - "selbst entwickelte, funktionierende Applikation zur Optimierung des Online-Handels bei eBay, der Kommunikation über Skype oder des Bezahlens mit PayPal" entwickelt werden sollen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Rheinbach
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Doch nicht genug: Die Teilnehmer sollen gleich noch eine Gesamtstrategie entwickeln, die auch ein Marketingkonzept umfasst. Zur Jury machte Ebay keine Angaben.

Die Gewinner sollen auf der eBay Live! am 26. und 27. Mai 2006 in Düsseldorf ihre Projekte präsentieren. Auf die drei Bestplatzierten warten Geldpreise im Wert von bis zu 500,- Euro und außerdem gibt es Gewinn-Zertifikate und eBay- Geschenksets. Die Anmeldung zum Wettbewerb kann unter entwickler.ebay.de/edu/wettbewerb.html online erfolgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€
  2. 24,99€
  3. 44,99€
  4. 99,99€

1-2-3 keins 05. Feb 2006

2250EUR natürlich :-) Bestimmt wählen sie nur 1 für den 1. Platz aus Spargründen...

anonym 05. Feb 2006

tja.. da sieht man mal wieder wie geldgeil dieses unternehmen ist.. nicht nur ständig...

EbayVerachter 04. Feb 2006

Bei DEM Aufwand?! Am Ende noch auf eigene Kosten nach Düsseldorf anreisen... VERGESST ES...

Tach 03. Feb 2006

... es werden sich genug Deppen finden, die auch noch drauflegen.

Madmax24 03. Feb 2006

Vielleicht sollten sich die Macher von XXLsell.com bei eBay melden, um den Preis...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /