Abo
  • Services:
Anzeige

Gartner: Deutscher Notebook-Markt legt deutlich zu

PC-Markt insgesamt wächst nur um 4,4 Prozent im vierten Quartal 2005

Der deutsche PC-Markt hat mit 3,1 Millionen verkauften PCs im vierten Quartal 2005 um 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr eher moderat zugelegt. Das Notebook-Segment verbuchte dabei einen starken Zuwachs von 25 Prozent im Jahresvergleich, der Bereich Desktops ging um 9 Prozent zurück, so eine aktuelle Studie von Gartner.

"Die PC-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft waren enttäuschend", resümiert Meike Escherich, Analystin bei Gartner. "Der Geschäftskundenbereich stieg zwar um 12 Prozent an, der Privatkundenbereich war jedoch erneut um 4 Prozent niedriger im Vergleich mit dem bereits sehr schwachen vierten Quartal im Vorjahr."

Anzeige

Spitzenreiter unter den PC-Herstellern ist heirzulande weiterhin Fujitsu Siemens Computers (FSC) sowohl im Notebook- als auch im Desktop- und Geschäftskundenbereich. Das Unternehmen legt um 12,8 Prozent zu und kommt auf einen Marktanteil von 17,8 Prozent. Nur im Privatkundengeschäft liegt Medion knapp vor FSC, leidet allerdings unter einem drastisch reduzierten Auftragsvolumen von Aldi. Insgesamt erreicht Medion einen Marktanteil von 9,1 Prozent.

Acer kommt mit 8,9 Prozent Marktanteil auf Platz drei und konnte laut Gartner von der Investitionsbereitschaft kleiner und mittelständischer Unternehmen profitieren und hat gleichzeitig angekündigt, sich dieses Jahr vermehrt Großkunden zu widmen. HP verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr hauptsächlich durch erfolgreiche Sonderaktionen im Mittelstand und erreicht so einen Marktanteil von 8,7 Prozent. Im Privatkundensegment habe HP wieder Rückgänge zu verzeichnen gehabt, in erster Linie auf Grund von Lieferproblemen mit Komponenten im Desktopbereich.

Weltmarktführer Dell liegt in Deutschland dank eines Plus von 31,7 Prozent nun bei einem Marktanteil von 8 Prozent und kommt damit auf Platz fünf. Dabei verkaufte Dell rund 80 Prozent seiner PCs auch weiterhin an Geschäftskunden.

Unter dem Strich ist Deutschland damit hinter Großbritannien der zweitgrößte PC-Markt in Europa.


eye home zur Startseite
PT2066.7 02. Feb 2006

Bei unseren Kunden ist eine Vollausstattung im Desktopbereich erreicht. Hier geht es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  2. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 17:40

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    hum4n0id3 | 17:40

  3. Re: Manövrieren unter Wasser...

    ernstl | 17:39

  4. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10

  5. Re: Hawking irrt.

    Tilman21 | 17:08


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel