• IT-Karriere:
  • Services:

H+BEDV heißt bald Avira

Stärkere Ausrichtung auf internationale Geschäfte

Die H+BEDV Datentechnik GmbH ändert in Kürze den Firmennamen und heißt dann Avira. Die Umbenennung soll einen neuen Abschnitt in der Unternehmensgeschichte kennzeichnen. Das Unternehmen will die Sicherheitslösung AntiVir stärker international vermarkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Umbenennung der H+BEDV Datentechnik GmbH in Avira wird am 1. März 2006 wirksam. Unter der Firmierung Avira GmbH mit Hauptsitz in Tettnang schließen sich neben H+BEDV auch die beiden Schwestergesellschaften Personal Products GmbH und die gleichnamige AVIRA GmbH zusammen.

Stellenmarkt
  1. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg, Krapkowice (Polen)
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

AntiVir Personal Products hat sich bislang auf die Sicherheitsbedürfnisse der Privatanwender konzentriert. Die ursprüngliche AVIRA GmbH war bisher für internationale Unternehmenskunden zuständig und bot die Sicherheitslösungen weltweit an.

Mit der neuen Identität will das Unternehmen nun eine zentrale Anlaufstelle für seine weltweiten Privat- und Unternehmenskunden sowie die strategischen und vertrieblichen Partner bereit stellen. Die Synergieeffekte werden hauptsächlich für die Weiterentwicklung der Produkte genutzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 130€ + Versand)
  2. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  3. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals

Furzknoten 16. Feb 2006

Lerne erstmal richtig schreiben!!!

kickedbyheise 02. Feb 2006

und?


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
    •  /