Abo
  • Services:
Anzeige

Universal-Fernbedienung mit Farbdisplay und WLAN

OpenPeak SimpleRemote holt sich Informationen aus dem Netz

Die Fernbedienung SimpleRemote von OpenPeak ist wie viele Vertreter ihrer Art in der Lage, Infrarot-Codes für die verschiedensten Geräte zu senden. Im Gegensatz zu ihren Artgenossen, die per USB oder per Tastencode programmiert werden müssen, ist die SimpleRemote mit einem WLAN-Anschluss ausgerüstet, so dass sie direkt aus dem Internet die Bediencodes und auch RSS-Feeds, MP3-Dateien, Podcasts und EPG-Informationen herunter laden kann.

OpenPeak SimpleRemote
OpenPeak SimpleRemote
Die SimpleRemote verfügt über ein 2,2-Zoll-Display mit dem sie maximal 262.000 Farben auf 320 x 240 Pixeln Auflösung darstellen kann. Auf dem Display können neben Bedienknöpfen beispielsweise auch Voransichten von Fotos und Videos gezeigt werden. Auch Bilder einer zur Baby-Kamera umgerüsteten Webcam aus dem Nebenzimmer könnte die Fernbedienung zeigen - so zumindest die Phantasie der Produkt-Designer. Unterhalb des Displays befinden sich herkömmliche Knöpfe und Wippen, wie man sie von andere Fernbedienungen her kennt.

Anzeige

Bei der Konfiguration stellt das Gerät fragen nach den verwendeten Geräten bzw. gewünschten Funktionen und Gewohnheiten um so die notwendigen Einstellungen selbst vorzunehmen. Universal-plug-and-play-fähige Geräte soll die Fernbedienung selbstständig erkennen und in die Bedienung integrieren.

OpenPeak SimpleRemote
OpenPeak SimpleRemote
Die Fernbedienung kann auch ganze Befehlsketten an mehrere Geräte abgeben. So ist vorstellbar, dass mit dem Makro "DVD-gucken" das Licht gedimmt, die Motorleinwand herunter gefahren, der Projektor, der Verstärker sowie der DVD- Player angeworfen und dessen Schublade geöffnet wird. Auch Mehrraumlösungen sind mit der SimpleRemote steuerbar, so dass die Befehlskette beispielsweise auch "MP3 im Bad hören" lauten könnte.

OpenPeaks Fernbedienung steuert nicht nur Geräte per Infrarot, sondern auch IP- ansteuerbare Anlagen und indirekt serielle Geräte sowie Heimautomatisierungs- Systeme, die das Zensys Z-Wave Protokoll verwenden. Dazu sind Bridges erforderlich, die ebenfalls von OpenPeak vertrieben werden.

Preise und Verfügbarkeiten teilte der Hersteller noch nicht mit.


eye home zur Startseite
WOLF359 10. Sep 2006

hey wie steuerst du den PC darüber an hast du für jede taste ein makro auf dem pc...

ad (Golem.de) 02. Feb 2006

In letzterem Punkt stimme ich zwar zu, aber auf den ersten Teil hätte eine einfache...

Obertonvision 02. Feb 2006

Interessant. Mit dem Design werden auch Logitech (Harmony Serie) und Harman-Kardon...

wtf 02. Feb 2006

Wenn man das kopieren eines Ordners als frickeln bezeichnen kann Geht auch mein einer...

Gandhi_ 02. Feb 2006

unterstützt das teil wpa verschlüsselung?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. ELEKTRISOLA Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof-Eckenhagen
  4. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    dirk_hamm | 04:37

  2. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    bernstein | 03:46

  3. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel