Abo
  • Services:

snom 300: VoIP-Telefon für Einsteiger mit Verschlüsselung

Funktionstasten frei programmierbar

Auf der CeBIT 2006 will Snom sein neues VoIP-Telefon "snom 300" vorstellen, das sich an kleine und mittlere Unternehmen richtet, aber auch für das Heimbüro eignen soll. Die Sprachdaten kann das Gerät dabei verschlüsselt übertragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nutzer, Administratoren oder VoIP-Carrier können die sechs freien Funktionstasten des snom 300 mit den benötigten Menüfunktionen belegen oder ihnen wahlweise Amtsleitungen zuweisen. Zwei Amtsleitungen bietet snom kostenfrei - weitere zwei oder vier Leitungen sind möglich.

snom 300
snom 300
Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Um VoIP-Gespräche vor Mithörern zu schützen, unterstützt das snom 300 SRTP und SIPS. Es wartet zudem mit notwendigen Office-Funktionen wie Wahl der Amtsleitung, Statusanzeige, Gruppenleitungen, Besetzt-Option oder Heranholen von Gesprächen auf. Zudem sind ein zweizeiliges Display (2x16 Zeichen) und sieben LEDs integriert.

Ausgestattet mit zwei Ethernet-Ports soll das snom 300 im Preisbereich von 100,- Euro angeboten werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. Fast & Furious 8, Kong: Skull Island, Warcraft - The Beginning, Batman v Superman: Dawn of...

Michinator 02. Feb 2006

Dafür fällt dann aber der vom Telefon belegte Port weg, den man für das 10MBit VoIP...

SRTP 01. Feb 2006

Sipgate bald schon (kostenpflichtig): http://www.heise.de/newsticker/meldung/69107

gfdgfdg 01. Feb 2006

!!


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg
eSIM
Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

Ein halbes Jahr nach dem Ende der Verhandlungen um die eSIM bieten immerhin zwei von drei Netzbetreibern in Deutschland die fest verbaute SIM-Karte an. Doch es gibt noch viele Einschränkungen.
Von Archie Welwin


    Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
    Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
    Schneller sterben, länger tot

    Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
    Von Michael Wieczorek

    1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
    2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
    3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

      •  /