• IT-Karriere:
  • Services:

DVB-T-Festplattenrekorder mit Doppeltuner

Yamada DTV-3000HDD erlaubt parallel Aufnahme und Fernsehen

Mit dem Yamada DTV-3000HDD stellt Umax einen DVB-T-Festplattenrekorder vor, der mit zwei Tunern ausgestattet wurde und es so erlaubt, während der Aufnahme noch ein anderes Programm zu schauen oder zwei verschiedenen Sendungen parallel aufzunehmen. Die Festplattenkapazitäten reichen je nach Modell von 80 bis 160 GByte, wobei nach Herstellerangaben zwischen 55 und 110 Stunden Fernsehprogramm mitgeschnitten werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DTV-3000HDD unterstützt das zeitversetzte Aufnehmen (Time-Shift) und kann auch programmiert werden wie ein normaler Videorekorder. Darüber hinaus steht wie bei allen DVB-T-Geräten eine elektronische Programmzeitschrift zur Verfügung, aus der heraus die Aufnahmen ebenfalls geplant werden können.

Umax Yamada DTV-3000HDD
Umax Yamada DTV-3000HDD
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Nürnberg
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn

Im Gerät steckt ferner ein 5.1 Decoder, so dass sich entsprechende Sendungen im Mehrkanal-Ton ausgegeben lassen. Das Gerät bietet zudem zwei SCART-Anschlüsse, ein S-Video-Ausgang, ein Video-Ausgang und eine serielle Schnittstelle für Updates.

Der Yamada DTV-3000HDD von Umax misst 320 x 38 x 250 mm und ist in der 80-GByte-Version für 199,- Euro zu haben. Die 160 GByte-Version schlägt mit 249,- Euro zu Buche. Beide Geräte sollen ab Ende Februar 2006 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. ab 2.174€

MS 01. Feb 2006

Hallo, so sollte es eigentlich sein. Jedoch wird bei dem Gigaset M740AV seit dem letzten...

MS 01. Feb 2006

Hallo, das mag für Deutschland zutreffen, aber in Australien gibt es schon ein paar...

Tv Muffel 01. Feb 2006

Da müsste in Deutschland erst mal was im Fernsehen kommen, was eine Aufnahme lohnt :-(((


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Apple Silicon: Was der M1-Chip kann und bedeutet
    Apple Silicon
    Was der M1-Chip kann und bedeutet

    Auch wenn das Marketing unnötigerweise irreführend ist, die Performance des Apple Silicon fällt dennoch sehr beeindruckend aus.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Apple So wird MacOS auf M1-Macs neu installiert
    2. Apple Wiederherstellung von MacOS auf Macs mit M1 schlägt fehl
    3. Apple Silicon Photoshop und WoW laufen nativ auf M1-Chip

      •  /