Pentax stellt Nachfolgemodell der *istDL vor

Neue Spiegelreflexkamera *istDL2 ausschließlich für Japan

Mit der *istDL2 stellt Pentax das Nachfolgemodell der digitalen Spiegelreflexkamera *istDL vor. Wie die *istDS2 ist dies nun schon das zweite Modell von Pentax, das ausschließlich für den japanischen Markt vorgesehen ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Pentax *istDL2 versteht Pentax als eine Weiterentwicklung der *istDL, die nur über einige Zusatzfunktionen verfügt. Vor allem das Entfernungsmess-System zur Steuerung des Autofokus enthält nun 5 Sensoren anstelle nur 3 Stück bei der *istDL.

Stellenmarkt
  1. Softwarearchitekt Web, .NET Core, Containerumfeld (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Programmierer Bereich SPS- und Roboter-Steuerungen im Sondermaschinenbau (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Bühl
Detailsuche

Pentax *ist DL2
Pentax *ist DL2
Darüber hinaus sind im Gegensatz zur Vorgängerin weitere Programm-Modi hinzu gekommen um den Bedürfnissen von Einsteigern entgegen zu kommen. Dazu gehört ein Programm für Nachtaufnahmen, Wasser- und Schneeaufnahmen, Text, Sonnenuntergang, Kinder, Haustiere, Kerzenlicht und Museum.

Als weitere Neuerung preist Pentax eine elektronische Bildvorschau an. Die Funktion wird über die Abblendtaste unter dem Auslöser aktiviert und soll ein elektronisches Vorschaubild auf dem Display zeigen. Letztlich handelt es sich dabei um eine Probebelichtung, die nicht auf der Speicherkarte gesichert wird und zur Beurteilung von Schärfe, Belichtung und Bildkomposition genutzt werden kann.

Zudem deckt der Sucher als erste Pentax-Kamera nicht mehr 95 sondern 96 Prozent des Bildes ab. Von der *istDL hat die Neue das 2,5-Zoll-Display mit 210.000 Pixeln und auch die sonstigen technischen Daten geerbt. Wie gehabt misst das Gehäuse 125 x 93 x 67 mm bei einem Leergewicht von 470 Gramm.

Golem Karrierewelt
  1. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    21.-23.11.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Pentax *istDL2 soll in Japan im Februar 2006 erscheinen. Der Preis wurde noch nicht festgelegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartwatch
Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant

Die Apple Watch Ultra verfügt über vier Schrauben auf der Unterseite. Nutzer sollten sie nicht lösen, um die Uhr nicht zu zerstören.

Smartwatch: Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant
Artikel
  1. Gegen Amazon und Co.: Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein
    Gegen Amazon und Co.
    Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein

    Mit einer Mindestliefergebühr will Frankreich kleinere Geschäfte vor großen Onlinehändlern wie Amazon schützen.

  2. Gen.Travel: Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten
    Gen.Travel
    Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten

    VW hat eine Autostudie vorgestellt, in der niemand mehr fahren muss. Stattdessen kann gearbeitet, geschlafen oder gefreizeitet werden.

  3. E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
    E-Commerce und Open Banking
    Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

    Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
    Eine Analyse von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Gaming-Hardware uvm. • Crucial P2 1 TB 67,90€ • ViewSonic VX2719-PC FHD/240 Hz 179,90€ • MindStar (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk 219€ + $20 Steam) • Apple AirPods 2. Gen 105€ • Alternate (u. a. Chieftec GDP-750C-RGB 71,89€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ [Werbung]
    •  /