Abo
  • Services:

Pentax stellt Nachfolgemodell der *istDL vor

Neue Spiegelreflexkamera *istDL2 ausschließlich für Japan

Mit der *istDL2 stellt Pentax das Nachfolgemodell der digitalen Spiegelreflexkamera *istDL vor. Wie die *istDS2 ist dies nun schon das zweite Modell von Pentax, das ausschließlich für den japanischen Markt vorgesehen ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Pentax *istDL2 versteht Pentax als eine Weiterentwicklung der *istDL, die nur über einige Zusatzfunktionen verfügt. Vor allem das Entfernungsmess-System zur Steuerung des Autofokus enthält nun 5 Sensoren anstelle nur 3 Stück bei der *istDL.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hannover
  2. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt

Pentax *ist DL2
Pentax *ist DL2
Darüber hinaus sind im Gegensatz zur Vorgängerin weitere Programm-Modi hinzu gekommen um den Bedürfnissen von Einsteigern entgegen zu kommen. Dazu gehört ein Programm für Nachtaufnahmen, Wasser- und Schneeaufnahmen, Text, Sonnenuntergang, Kinder, Haustiere, Kerzenlicht und Museum.

Als weitere Neuerung preist Pentax eine elektronische Bildvorschau an. Die Funktion wird über die Abblendtaste unter dem Auslöser aktiviert und soll ein elektronisches Vorschaubild auf dem Display zeigen. Letztlich handelt es sich dabei um eine Probebelichtung, die nicht auf der Speicherkarte gesichert wird und zur Beurteilung von Schärfe, Belichtung und Bildkomposition genutzt werden kann.

Zudem deckt der Sucher als erste Pentax-Kamera nicht mehr 95 sondern 96 Prozent des Bildes ab. Von der *istDL hat die Neue das 2,5-Zoll-Display mit 210.000 Pixeln und auch die sonstigen technischen Daten geerbt. Wie gehabt misst das Gehäuse 125 x 93 x 67 mm bei einem Leergewicht von 470 Gramm.

Die Pentax *istDL2 soll in Japan im Februar 2006 erscheinen. Der Preis wurde noch nicht festgelegt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.08.)
  2. (-67%) 4,99€
  3. 2,99€
  4. (u. a. GRID 2 ab 1$, Dirt Rally ab 4,72€, F1 2017 ab 10,22€)

master. 30. Jan 2006

Hehe ein Programm um Kinder zu fotografieren :D nice!


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nur noch Wochenende Taz stellt ihre Printausgabe wohl bis 2022 ein
  2. Cybercrime Bayern rüstet auf im Kampf gegen Anonymität im Netz
  3. Satelliteninternet Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /