Abo
  • IT-Karriere:

Speichersystem mit einem Petabyte Kapazität vorgestellt

EMC Symmetrix DMX-3 arbeitet mit Low-Cost Fibre-Channel Platten

EMC hat mit dem Symmetrix DMX-3 ein Speichersystem vorgestellt, das mit billigen Fibre-Channel-Festplatten ausgerüstet wird und eine Gesamtkapazität von einem Petabyte (1024 Terabyte) adressieren kann. Das System kann bis zu 2.400 Festplatten verwalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das System unterstützt sogenannte "Low-Cost Fibre-Channel-Festplatten" (LC-FC) mit jeweils maximal 500 GByte Kapazität und ermöglicht die Einrichtung verschiedener Speicherebenen (Tiered Storage) in einem Array. Kunden können die Kapazität schrittweise von 96 Laufwerken (7 Terabyte Kapazität) auf bis zu 2.400 Laufwerke (maximal ein Petabyte Kapazität) ausbauen. Es gibt neben den 500-GByte-Plattenlösungen mit 7.200 Umdrehungen pro Minute auch eine Konfiguration aus 300-GByte-Festplatten, die mit 10.000 Umdrehungen pro Minute arbeiten und eine Bestückung mit 146 GByte fassenden Festplatten, die gleich mit 15.000 Umdrehungen pro Minute aufwarten können.

Die Systeme sollen ab März 2006 zur Verfügung stehen. Preise wurden nicht genannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...
  3. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...

iug 30. Jan 2006

no text


Folgen Sie uns
       


Minecraft Earth - Gameplay

Minecraft schafft den Sprung in die echte-virtuelle Welt: In Minecraft Earth können Spieler direkt in der Nachbarschaft prächtige Gebäude aus dem Boden stampfen und gegen Skelette kämpfen.

Minecraft Earth - Gameplay Video aufrufen
Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    •  /