• IT-Karriere:
  • Services:

PSP - GTA macht Homebrew-Software den Weg frei

Fanjitas GTA Eboot Loader 2.0+ funktioniert bis hoch zur Firmware 2.50

Mit "GTA Liberty City Stories" hat Rockstar Games nicht nur ein gelungenes Spiel für die PlayStation Portable geschaffen, das Spiel weist auch einen folgenschweren Programmierfehler in Verbindung mit den Spielständen auf. Der Hacker "Fanjita" hat nun eine als Spielstand getarnte Laderoutine geschaffen, die in Verbindung mit PSP-Firmware-Versionen von 2.01 bis 2.50 eingesetzt werden kann, um etwa selbst geschriebene Spiele, Konsolenemulatoren und Anwendungen auf der PlayStation Portable ausführen zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die Firmware-Version 2.50 gab es bisher keine Möglichkeit, um als Homebrew-Software bezeichnete Anwendungen aus der privaten Entwicklerszene auf der PSP zum Laufen zu bringen. Mit der aktuellen Firmware 2.60 für die PlayStation Portable hatte Sony Computer Entertainment wieder bekannte Sicherheitslücken geschlossen, die das Ausführen nicht autorisierter Software auf dem Spiele-Handheld ermöglichten - vor allem, um illegalen Spielekopien einen Riegel vorzuschieben.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. WingFan Ltd. & Co. KG, Hamburg

Wer also noch nicht auf die neue Firmware 2.60 aktualisiert hat, kann damit auf das wachsende private Software-Angebot für die PlayStation Portable zugreifen. Fanjita hat gemeinsam mit anderen einen SNES-Emulator entwickelt. Auch der Multiple Arcade Machine Emulator (MAME), verschiedene Konsolenemulatoren und SCUMM VM existieren bereits für die PSP, so dass Videospielklassiker und auch die beliebten LucasArts-Adventures auf dem Spiele-Handheld zur Verfügung stehen.

Dazu kommen auch noch interessante Tools etwa zur Wiedergabe von Ogg-Vorbis- und DivX-Dateien, zum Lesen von News-Feeds, zum Streamen von MP3-Daten vom PC oder zum Internet-Radio-Empfang per WLAN. Auch Telnet- und VNC-Clients, Software zur Wetterbericht-Darstellung, einfache Taschenrechner und weitere Tools gibt es schon, um die Einsatzfelder der PSP auszuweiten. Eine Navigationssoftware für die PSP gibt es leider noch nicht, für das Nintendo DS wurde Derartiges bereits von einem privaten Tüftler in einer frühen Version veröffentlicht.

Fanjita's GTA Eboot Loader 2.0+ muss als Spielstand aus GTA heraus gestartet werden und erlaubt es dann nicht autorisierte Software zu starten. Die Software steht auf verschiedenen PSP-Websites zum Download zur Verfügung, Fanjita veröffentlichte sie beim derzeit überlasteten PSP Updates, wo er auch Forumsmoderator ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. (-72%) 5,50€
  3. (-15%) 29,74€

Mogul06 08. Sep 2006

Wo ist das problem einen Akku einzubauen ?? Ich hab einen Akku integriert, und das Teil...

ME_Fire 30. Jan 2006

Das ist ja schön und gut aber der Hauptzweck einer PSP ist das Spielen von PSP Games und...

ME_Fire 30. Jan 2006

Nö, ich finde nicht. Ich hatte wieder einmal jede Menge Spass und das Spiel hat mich...

the_spacewürm 30. Jan 2006

Ich nutz die auch gern dafür mal grade was nachzuschauen... für längeres surfen oder...

Snakex1 28. Jan 2006

ja aber aber sieht nicht aus,als würden die das nutzen. ich fänds toll,ds mit...


Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Ölindustrie Der große Haken an Microsofts Klimaplänen
  2. Datenleck Microsoft-Datenbank mit 250 Millionen Support-Fällen im Netz
  3. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10

Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

    •  /