Auch QSC soll Alice Beine machen

Hansenet will bei ADSL2+ auch mit QSC zusammenarbeiten

Nachdem Hansenet kürzlich eine Zusammenarbeit mit Telefónica für den weiteren ADSL2+-Ausbau von Alice-DSL ankündigte, wollen die Hanseaten nun auch mit QSC kooperieren, um weitere Städte für ADSL2+ zu erschließen.

Artikel veröffentlicht am ,

Alice wird auch über die QSC-eigene Infrastruktur ab April 2006 ADSL2+-Anschlüsse mit Bandbreiten von bis zu 16 MBit/s anbieten. QSC wird dazu sein DSL-Netz entsprechend aufrüsten. Insgesamt will Hansenet mit Alice bis Mitte des Jahres in rund 60 deutschen Städten vertreten sein.

Stellenmarkt
  1. Anforderungsmanager für Produktkonfiguratoren (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. (Junior) Mathematiker / Aktuar / Analyst (m/w/d) Actuarial Function Non-Life Calculation Unit
    Generali Deutschland AG, Köln
Detailsuche

QSC gewinnt mit Hansenet einen weiteren Kunden für sein Wholesale-Geschäft, denn QSC selbst konzentriert sich hierbei auf den nachfragegerechten Ausbau des eigenen DSL-Netzes mit der ADSL2+-Technik; den Vertrieb und das Marketing übernehmen die Partner im Privatkundensegment. Neben Hansenet will auch Debitel die ADSL2+-Infrastruktur von QSC nutzen.

Bis Ende 2006 will QSC gemeinsam mit Vertriebspartnern im Privatkundensegment in sämtlichen Ballungsräumen ADSL2+-Anschlüsse anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

Nero9111 22. Mai 2008

Hallo liebe Leute, wenn ich was zu deiner Leitung sagen darf, dann Eines mit Sicherheit...

Hubby 27. Jan 2006

Hallo, ich hatte 4½ Jahre A-DSL von der Telekom. Erst die 768/128-er dann die 1024/128...

jojojij 26. Jan 2006

bin z.z. auch komplet bei alice und komplet von der t-com weg.. und ich finds gut...

gollumm 26. Jan 2006

Telefonica setzt auf Line-Sharing. QSC wird das bei ADSL2+ wohl auch machen. Technisch...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /