• IT-Karriere:
  • Services:

Samba 4 - Erste Vorabversion steht zum Download bereit

Neue Version soll voll kompatibel zu Windows 2000 sein

Mit der Technical Preview 1 von Samba 4.0.0 steht jetzt eine erste Vorabversion der nächsten Samba-Generation zum Download bereit. Die Software wurde von Grund auf neu entwickelt, um die Active-Directory-Logon-Protokolle von Windows 2000 und seinen Folgeversionen zu unterstützen.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit rund drei Jahren wird parallel zur aktuellen stabilen Samba-Version 3 an Samba 4 gearbeitet. Nun steht eine erste "Technical Preview" zum Download bereit, die die Entwickler als Pre-Alpha-Version bezeichnen, um klarzustellen, dass an einen produktiven Einsatz derzeit nicht gedacht werden sollte, schon gar nicht, wenn ein bestehender Samba-3-Server ersetzt werden soll.

Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. PLIXXENT Holding GmbH, Oldenburg, Hamburg

Samba 4 wartet aber schon jetzt mit einigen neuen Funktionen auf, die manchen Anwender ungeduldig werden lassen können. So wird die Server-Seite der Active-Directory-Logon-Umgebung unterstützt, wie sie Microsoft seit Windows 2000 nutzt, was die Einbindung in aktuelle Windows-Netze deutlich vereinfachen sollte.

Zudem bringt Sambas neuer Domain Controller (DC) einen eigenen, integrierten LDAP-Server und ein Kerberos Key Distribution Center (KDC) mit, parallel zu den in Samba 3 existierenden Logon-Diensten, die über CIFS abgewickelt werden. Auch OpenLDAP wird weiterhin unterstützt, allerdings ist hier noch etwas Arbeit nötig, um auf dieser Basis alle Funktionen zur Verfügung zu stellen.

Das webbasierte Konfigurationswerkzeug SWAT wurde zudem in Samba 4 integriert und soll einen einfachen Zugriff auf die Konfigurations- und Migrationswerkzeuge bieten. Windows-Domains sollen sich mit SWAT hin zu Samba 4 migrieren lassen und auch der Schritt von Samba 3 zu 4 soll damit einfach vonstatten gehen.

Zudem wartet Samba 4 mit einem virtuellen Dateisystem (VFS) auf, was eine bessere Kompatibilität mit Windows-Clients mitbringen soll, da sich Samba nun eher wie Windows verhält. Dazu gehören auch Dateivermerke in Streams und NT-ACLs (Access Control Lists). Zudem kommt VFS mit einer umfassenden automatischen Test-Suite daher.

Neu ist auch ein Script-Interface, das Samba 4 mitbringt, damit JavaScript-Programme direkt mit Samba kommunizieren können.

Details zu Samba 4.0.0 TP1 finden sich in den Release Notes, der Quelltext steht auf dem FTP-Server des Samba-Projekts zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. 39,99€
  3. 15,00€

Robertus 26. Jan 2006

Soweit ich das verstehe gibt es bei AD keine "Primary"- und "Backup"- Controller mehr...

dummy 26. Jan 2006

einfach Linux + Samba mit VMWare aufsetzen, schon hat man den Server virtuell ohne...


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

    •  /